Notepad
The notepad is empty.

Wer war Alexander der Große?

Ranking17439inJugendbücher
BookHardcover
Undetermined / Unknown
Available formats
BookHardcover
CHF15.90
AudiobookCompact Disc
CHF28.80
Other Non-BooksDivers, undefined
CHF22.80
CHF15.90
Availability uncertain

Product

Cover TextKeine Herrschergestalt der Weltgeschichte ist berühmter als Alexander. Seine Heldentaten wurden in der Antike und im Mittelalter, im christlichen Abendland und im muslimischen Morgenland gefeiert, und die Geschichtswissenschaft hat seine Spuren sorgfältig verfolgt. Aber wie soll man sich den wirklichen Alexander vorstellen?
Er war gerade erst zwanzig, als er auf den Thron gelangte, ein ungestümer junger Mann, aber vertraut nicht nur mit dem Kriegshandwerk, sondern auch mit der Wissenschaft seiner Zeit, ein Mensch, der andere bezauberte, dem seine Soldaten durch Dick und Dünn folgten, aber auch grausam und maßlos. Er war überzeugt davon, dass es seine heilige Aufgabe war, die ganze Welt in einem einzigen Reich zu vereinen. Allerdings - die Welt war größer, als er wissen konnte.
SummaryHorst Künnemann erzählt die spannende Geschichte Alexanders nach - und nicht nur die großen Schlachten, die er gewann. Er überlegt sich, wie die Griechen Alexanders ihre Fußmärsche über tausende von Kilometern haben durchhalten können, was sie aßen, welche Kleidung sie trugen und woran sie wohl dachten. Und er versucht zu erahnen, wie Alexander selbst gefühlt haben muss.
Details
ISBN/GTIN978-3-941087-91-0
Product TypeBook
BindingHardcover
Publishing year2010
Publishing date01/07/2010
LanguageUndetermined / Unknown
Weight298 g
Illustrationsmit farbigen Illustrationen und dokumentarischen Fotos
Article no.7220216
Rubrics

Content/Review

CritiqueEine lohnende Lektüre für geschichtsinteressierte Jugendliche! Westfälische Nachrichten Ein optisch gelungener Band. ekz

Author

Horst Künnemann, geb. 1929 in Berlin, lebt seit vielen Jahren in Hamburg. Er war Lehrer und ist Kritiker, Autor, Honorarprofessor und Weltenbummler. Er gehört zu den prägenden Gestalten der deutschsprachigen Kinder- und Jugendbuchszene.