Notepad
The notepad is empty.

Notizen eines Büffels

Ranking1756inBelletristik
BookHardcover
94 pages
German
CHF25.00
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up

Product

Cover TextNach seinem ersten Gedichtband «länger als arme»
bleibt sich Richard Knecht in «Notizen eines Büffels»
durch und durch treu. Seine Lebensweisheiten
berühren. Sie sind witzig, bitter-süss, kritisch oder
auch melancholisch angesichts der eigenen Endlichkeit.
Claudia Kock Marti,
Redaktorin bei der «Südostschweiz Glarus».

Richard Knecht gelingt es immer von neuem,
ganz ohne grosse Worte all die kleinen, belanglosen
Worte, die uns im Leben begleiten, ohne dass sie uns
auffi elen, zum Glänzen zu bringen: und uns widerfährt
eine plötzliche Echtheit des Sehens, eine unerwartete
Bereicherung des Handelns.
Oliver Füglister, Pro Lyrica
SummaryNach seinem ersten Gedichtband «länger als arme»bleibt sich Richard Knecht in «Notizen eines Büffels»durch und durch treu. Seine Lebensweisheitenberühren. Sie sind witzig, bitter-süss, kritisch oderauch melancholisch angesichts der eigenen Endlichkeit.Claudia Kock Marti,Redaktorin bei der «Südostschweiz Glarus».Richard Knecht gelingt es immer von neuem,ganz ohne grosse Worte all die kleinen, belanglosenWorte, die uns im Leben begleiten, ohne dass sie unsauffi elen, zum Glänzen zu bringen: und uns widerfährteine plötzliche Echtheit des Sehens, eine unerwarteteBereicherung des Handelns.Oliver Füglister, Pro Lyrica
Details
ISBN/GTIN978-3-85948-172-5
Product TypeBook
BindingHardcover
Publishing year2017
Publishing date15/09/2017
Pages94 pages
LanguageGerman
SizeWidth 139 mm, Height 211 mm, Thickness 12 mm
Weight198 g
Article no.16111523
Rubrics