Notepad
The notepad is empty.

Zwerg Bartli und die Melodie des Sommers

Ranking328inBilderbücher
BookHardcover
German
CHF29.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up

Product

Cover TextEs war einmal vor langer langer Zeit, alles war mit Schnee und Eis bedeckt, da wanderte der Erfinder der Jahreszeiten in einer sternenklaren Nacht über die Erde und stellte hoch über dem Tal die Truhe mit der Melodie des Sommers ab. Einen kleinen, goldenen Schlüssel braucht es, um die Truhe zu öffnen und die Melodie des Sommers erklingen zu lassen. Wer könnte die Truhe und den kostbaren Schlüssel besser hüten als das treue Zwergenvolk im märchenhaften Braunwald?
Beim Herbstfest der Zwerge auf dem Königsschloss wird dieses Jahr Bartli als Wächter des goldenen Schlüssels ausgewählt und damit beginnt für den kleinen Zwerg ein neues, grosses Abenteuer. Denn noch in derselben Nacht geschieht ein Unglück: Der kostbare Schlüssel wird gestohlen, und in Braunwald wird es Winter beinahe für immer... wäre nicht da die siebenjährige Snowboarderin Kimberly!


Die Autorin:
Swantje Kammerecker, geboren 1965, studierte in Düsseldorf und Bonn (D) Medizin und war eineinhalb Jahre als Ärztin in der Anästhesie tätig. Nach ihrer Promotion 1999 liess sie sich an der Hamburger Akademie für Fernstudien in den Bereichen Belletristik und Sachliteratur als Autorin ausbilden und gewann währenddessen mit einer Kurzgeschichte bereits einen Förderpreis. Das Ausdenken und Aufschreiben von Geschichten für Grosse und Kleine hat sie seit dem 6. Lebensjahr als intensives Hobby betrieben, wovon auch ihre 1994 und 1997 geborenen Töchter profitierten. Nach dem Umzug der Familie Kammerecker ins Glarnerland begann sie 2001 eine erfolgreiche Tätigkeit als freischaffende Journalistin.

Die Illustratorin:
Maya Leuzinger-Knobel wurde 1969 in Schwanden (GL) geboren. Die zweifache Mutter ist als ausgebildete Primarlehrerin mit einem Teilpensum tätig.
Weil ihr Vater den Beruf des Steinbildhauers mit Leib und Seele ausübte, genoss sie schon als Kind die Stunden, wo sie in seinem Atelier zeichnen oder werken durfte. Die früh geweckte Liebe zur Kreativität ist bis ins Erwachsenenalter erhalten geblieben. So besuchte sie neben ihrer Tätigkeit als Primarlehrerin über Jahre einmal wöchentlich einen Tageskurs an der Schule für Gestaltung Zürich. 2002 bildete sie sich als Malatelier-Leiterin nach Arno Stern fort und führt seither nebenberuflich ein Malatelier an ihrem Wohnort Weesen. Seit ihrer Jugendzeit hat sie sich gewünscht, Kinderbücher zu illustrieren. Dass dieses erste Buchprojekt so eng mit dem Glarnerland verbunden ist, freut sie besonders, weil sie sich durch unzählige Erinnerungen mit diesem Tal und seiner Bergwelt eng verbunden fühlt./b

Informationen für Lehrpersonen, Dokumentationsmaterial und Unterrichtseinheiten zu Zwerg Bartli finden sich unter www.zwerbartli.ch
Additional textEs war einmal vor langer langer Zeit, alles war mit Schnee und Eis bedeckt, da wanderte der Erfinder der Jahreszeiten in einer sternenklaren Nacht über die Erde und stellte hoch über dem Tal die Truhe mit der Melodie des Sommers ab. Einen kleinen, goldenen Schlüssel braucht es, um die Truhe zu öffnen und die Melodie des Sommers erklingen zu lassen. Wer könnte die Truhe und den kostbaren Schlüssel besser hüten als das treue Zwergenvolk im märchenhaften Braunwald?
SummaryMit einem Schlüssel zur Oeffnung der Zaubertruhe in Braunwald
Details
ISBN/GTIN978-3-85546-182-0
Product TypeBook
BindingHardcover
Publisher
Publishing year2006
Publishing date01/07/2006
Edition2. Auflage
LanguageGerman
Weight544 g
Minimum age4 years
Article no.4005340
Rubrics

Customers who bought this, also bought