Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Mythos Klausen Race to the clouds

BuchGebunden
210 Seiten
Deutsch
CHF58.00
Versandbereit in 1-2 Arbeitstagen

Produkt

KlappentextBernhard Brägger legt 25 Jahre nach seinem Erfolgstitel ¨Die Klausenrennen - Kompressoren am Berg¨ einen grossartigen Bildband mit einmaligen, teilweise noch unveröffentlichtem Fotomaterial vor. Das Buch ruft die Rennen zwischen 1922 und 1934 in Erinnerung. Mit einzigartigen historischen Fotos, Anekdoten über Fahrer und ihre Schicksale, werden die herausragenden sportlichen Leistungen der damaligen Rennfahrer und ihrer Fahrzeuge lebendig beschrieben und aufgezeigt. Die internationalen Klausenrennen- Memorials sind mit Farbfotos dokumentiert. Am Schluss des Buches findet sich eine komplette Rangliste aller Klausenrennen - das Ergebnis von umfangreichen Recherchen in verschiedenen Archiven.

MYTHOS KLAUSEN - Inhalt

EINE WILDE ANGELEGENHEIT

STRASSENBAUTECHNISCHE MEISTERLEISTUNG

VON DER POSTKUTSCHE ZUM CAR ALPIN

ABENTEUERLICHE «AUTLER»

Verbotenes Vergnügen

GUTE MIENE ZUM STAUBIGEN SPIEL
Alpenfahrt des A. C. S.
Coupe Dufour
Ouvertüre am Klausen
Sieger der Alpenfahrt
Grundstein für Klausenrennen gelegt

MODERNE RAUBRITTER

1922
AUFBRUCH
ERSTE «BERGPRÜFUNGSFAHRT FÜR AUTOMOBILE» AM KLAUSEN
Erste Bergprüfungsfahrt auf der Klausenstrasse 1922

1923
AUTOMOBILTECHNIK IM VORMARSCH
Touren- oder Sportwagen
Das erste grosse Duell am Klausen
Erster Automobilsalon in Genf und erstes 24-Stunden-Rennen in Le Mans
Von offenen Feuerstellen und obenliegenden Nockenwellen
Das Bergbauernleben in den 20-er Jahren

1924
RUNDSTRECKEN
DIE ERSTEN KOMPRESSOREN AM KLAUSEN
Kompressorengeheul
BUGATTI: VOM SCHAUFENSTER AUF DIE STRASSE
DER JUNGE CARACCIOLA
Star am Klausen
FRüH DABEI: DIE FRAUEN AM KLAUSEN
Prinzessin am Start
Grazile Frauen, schwere Boliden

1925
DES GRAFEN TEUFELSRITT
DIE ERSTEN MOTORRÄDER AM KLAUSEN
François Franconi zum ersten
Uhrenhändler Beyer und seine Erfindung
VICTOR RIGAL VOR CARACCIOLA

1926
FORT MIT DEN GEWEHREN!
ZWEI SCHWEIZER TAGESSIEGER
ELISABETH JUNEK
Vom Beifahrersitz ans Steuer
DAS KLAUSENRENNEN - AUSGEBURT DES MODISCHEN SPORTTAUMELS

1927
ROARING TWENTIES
ROSENBERGERS «GROSSMUTTER»
FRANCONI ZUM DRITTEN
BEIFAHRER WIE WILHELM SEBASTIAN
ERNES MERCK: BUBIKOPF UND CHARLESTONKLEID
Furchtlos und schnell

1928
VON STRASSENUNTERHALTSKOSTEN UND DURCHGANGSGEBüHREN
Mit Sulfitlauge gegen den Staub
RENNFAHRERSCHICKSAL: HULDREICH HEUSSER
Statt Ende der Rennerei ein neuer Bugatti
Sieg über Chiron und Caracciola
Tod in Bad Buckov

1929
CARACCIOLA NICHT AM START
CÉRÉSOLE RAPPELT SICH HALB BENOMMEN AUF
KLAUSENRENNEN ALS WERBEMITTEL
ROSENBERGER, STUCK ODER CHIRON
GRAF ECKART VON KALNEIN
Der letzte seines Geschlechts

1930
DER BERGSTURZ, DER NICHT STATTFAND
STREIT UM GEBÜHREN
CHIRON GEGEN STUCK, CARACCIOLA GEGEN NUVOLARI
TOM BULLUS UND SEINE MOTORRADLEKTION
DAS KLAUSENRENNEN 1930 IN ZAHLEN
DAS ENDE DER FRANZÖSISCHEN 1,1-LITER RENNWAGEN

1932
ERNEUTES FEILSCHEN UM GELD
STRENG VERTRAULICH
ÜBER 30000 ZUSCHAUER
Rotkreuz und Samariter
"Wehe den Organen, die mit diesen Velofahrer-Anhängern zu tun hatten!"
Und heute?
CARACCIOLAS MONOPOSTO
ZU LEBZEITEN BEREITS LEGENDEN
EMMA MUNZ, DIE SCHNELLE SCHWEIZERIN
KAMPF BEI DEN SEITENWAGEN
DER TOD FÄHRT IMMER MIT
DER ZUBER SEPP - EIN GLARNER WIRD KLAUSENSIEGER
Zuber und Zweifel
Konkurs
Eigensinnig
KASPAR FREULER
Freuler als Sportjournalist
Freuler als Beifahrer
«Zwei um eine Eine»

1934
VERSCHIEDENE STREITIGKEITEN
DIE ERSTEN KURVEN MIT BETONBELAG
CARACCIOLAS REKORDFAHRT
BERND ROSEMEYER GEGEN ERNST HÄNNI
«ICH SEI JA SOWIESO AM VERLUMPEN»
OPPOSITION
DAS ENDE DER HISTORISCHEN RENNEN
GRAND PRIX BERN

1. INTERNATIONALES KLAUSENRENNEN-MEMORIAL 1993
Rote Zahlen
LEvento dellAnno
Aus dem Tiefschlaf erwacht

2. INTERNATIONALES KLAUSENRENNEN-MEMORIAL 1998
Julian Majub ein verrückter Kerl
Gerettet vor Abbruchhändlern und Stockcar-Rennen
Details
ISBN/GTIN978-3-85546-129-5
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Verlag
Erscheinungsjahr2002
Seiten210 Seiten
SpracheDeutsch
MaßeBreite 248mm, Höhe 299mm
Gewicht1565 g
Illustrationen250 farb., s/w. Fotos
Rubriken
WarengruppeTechnik

Diese Seite verwendet Cookies

Cookies helfen uns dabei, das Benutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen finden sich in unserer Datenschutz-Vereinbarung.
Ich akzeptiere Cookies