Notepad
The notepad is empty.

Alice im Wunderland

Ranking8674inJugendbücher
BookHardcover
136 pages
German
Available formats
BookHardcover
CHF26.80
BookPaperback
CHF15.90
BookHardcover
CHF34.80
BookHardcover
CHF24.80
BookHardcover
CHF6.95
BookHardcover
CHF13.80
PaperbackPaperback
CHF11.80
AudiobookCompact Disc
CHF19.90
AudiobookCompact Disc
CHF13.80
CHF26.80
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover Text"Unsere bereits mehrfach ausgezeichnete Ausgabe von "Alice im Wunderland" zählt sicherlich zu den faszinierendsten dieser berühmtesten Erzählung für Kinder in der gesamten Literaturgeschichte."
Roger Willemsen
"Mit diesem Buch liegt eine ästhetisch bestechende Neuausgabe des englischen Kinderbuchklassikers vor. Die bekannte Übersetzung von Christian Enzensberger, in ihrer Art fast eine poetische Einbürgerung der Geschichte in die deutsche Sprache, ist hier verbunden worden mit den Bildern Anthony Brownes. Diese Illustrationen eröffnen auch für den, der das Werk kennt, einen faszinierend neuen Zugang zum Text. Der Surrealismus von Alices Abenteuern hat in diesen Bildern erstmals seine visuelle Entsprechung gefunden."
Jury des deutschen Jugendliteratur-Preises, Auswahlliste 1990
"Es ist schon merkwürdig, dass es über 120 Jahre gedauert hat, bis Alice einen Illustrator gefunden hat, der fähig ist, ihre Abenteuer in der rätselhaften und verwirrenden Weise zu zeichnen, in der sie geschrieben sind."
Observer
"Sie mögen nicht gewusst haben, dass Sie eine andere Alice benötigen, aber diese muss es sein!"
Kirkus Review
Details
ISBN/GTIN978-3-8303-1099-0
Product TypeBook
BindingHardcover
FormatHalf bound
Publisher
Publishing year2005
Publishing date15/07/2005
Pages136 pages
LanguageGerman
SizeWidth 221 mm, Height 276 mm, Thickness 19 mm
Weight834 g
IllustrationsFarb. Zeichn.
Article no.2838999
Rubrics

Author

Lewis Carroll, 1832-98, war Dozent für Mathematik in Oxford. Seine Erzählungen über die kleine Alice gehören zu den bekanntesten und meistzitierten Texten der englischen Literatur. Sie sind Klassiker der Nonsensliteratur.