Notepad
The notepad is empty.

Ronja Räubertochter

Ab 10 J.
Ranking15inJugendbücher
BookHardcover
240 pages
German
Available formats
BookHardcover
CHF21.80
BookHardcover
CHF17.80
BookHardcover
CHF17.80
BookHardcover
CHF21.80
AudiobookCompact Disc
CHF19.80
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF13.00
MovieDVD
CHF18.90
MovieDVD
CHF15.90
CHF21.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up

Product

Cover Text"In der Nacht, als Ronja geboren wurde, rollte der Donner über die Berge. Ja, es war eine Gewitternacht, dass sich selbst alle Unholde, die im Mattiswald hausten, erschrocken verkrochen ..." Mitten im Wald, zwischen Räubern, Graugnomen und Wilddruden, wächst Ronja, die Tochter des Räuberhauptmanns Mattis, auf. Eines Tages trifft sie auf ihren Streifzügen Birk, den Räubersohn aus der verfeindeten Sippe von Borka. Und als die Eltern den beiden verbieten, Freunde zu sein, fliehen Ronja und Birk in die Wälder ... "Die wilde Romantik, die Kraft des Ursprünglichen dieser Geschichte steckt an."(Süddeutsche Zeitung)
SummaryMärchenhaft und voller Fantasie - ein echtes Astrid Lindgren-Buch. In einem tiefen Wald hausen zwei Räuberbanden. Auf der einen Seite Mattis' Bande und auf der anderen Borka's. Konkurrenten waren sie schon immer. Daran änderte auch die Tatsache nichts, dass beide eines Tages Väter wurden. Mattis bekam eine Tochter und Borka einen Sohn. Erst als es Mattis gelingt, Borkas Sohn gefangen zu nehmen spizt sich die Situation gefährlich zu. Aber kommt seine Tochter Ronja auf eine ganz ungeheuerliche Idee, die sie um ein Haar die Liebe ihres Vaters gekostet hätte...
Details
ISBN/GTIN978-3-7891-2940-7
Product TypeBook
BindingHardcover
Publisher
Publishing year2017
Publishing date09/07/2013
Pages240 pages
LanguageGerman
SizeWidth 156 mm, Height 215 mm, Thickness 27 mm
Weight448 g
Minimum age10 years
Article no.1309856
Rubrics

Author

Astrid Lindgren, die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, wurde 1907 auf Näs im schwedischen Smaland geboren, wo sie im Kreis ihrer Geschwister eine überaus glückliche Kindheit verlebte. Für ihre mehr als siebzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, die in über siebzig Sprachen übesetzt worden sind, wurde sie u.a. mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels - Alternativer Nobelpreis - Internationaler Jugendbuchpreis - Hans-Christian-Andersen-Medaille - Große Goldmedaille der Schwedischen Akademie - Schwedischer Staatspreis für Literatur - Deutscher Jugenditeraturpreis - Prämie.