Notepad
The notepad is empty.

Der Geist des Llano Estacado

Ranking26819inJugendbücher
BookHardcover
232 pages
German
Available formats
BookHardcover
CHF12.90
BookPaperback
CHF13.80
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF1.30
CHF12.90
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover TextDer junge Bloody Fox wuchs als Waisenkind am Rande des Llano Estacado auf. Seine ganze Familie fiel den Stakemen, den Räubern der texanischen Wüste, zum Opfer. Immer wieder treibt der Wunsch nach Rache ihn hinaus in den Llano, wo ein geisterhafter Reiter umgeht, der ein treffsicheres Gewehr in Händen hat. Und dann ist da auch noch die geheimnisumwitterte Oase im Kaktuswald.
Details
ISBN/GTIN978-3-7802-0484-4
Product TypeBook
BindingHardcover
Publisher
Publishing year2003
Publishing date15/08/2003
Pages232 pages
LanguageGerman
SizeWidth 152 mm, Height 219 mm, Thickness 19 mm
Weight436 g
Article no.1119256
Rubrics

Author

Karl May (1842-1912) war das fünfte von 14 Kindern einer armen Weberfamilie aus Ernstthal/Sachsen. Vom Studium am Lehrerseminar wurde er zunächst ausgeschlossen, nachdem er Kerzenreste unterschlagen hatte. Später konnte er die Ausbildung fortsetzen, arbeitete nur 14 Tage in seinem Beruf, bevor er wieder des Diebstahls bezichtigt und von der Liste der Kandidaten gestrichen wurde. Wegen Diebstahls, Betrugs und Hochstapelei wurde er in den Jahren darauf immer wieder verhaftet und monatelang festgesetzt. Die Jahre zwischen 1870 und 1874 verbrachte er im Zuchthaus Waldheim. Erst viele Jahre nach dem Erscheinen des akribisch recherchierten Orientzyklus reiste Karl May tatsächlich in den Orient. Karl May war lange Zeit einer der meistgelesenen deutschen Schriftsteller. Er starb1912 in Radebeul.