Notepad
The notepad is empty.

Kritische Kriminologie und Soziale Arbeit

BookPaperback
278 pages
Undetermined / Unknown
CHF33.80
Availability uncertain

Product

Cover TextMit diesem als Lehrbuch konzipierten Buch werden die isolierten Diskurse der Kritischen Kriminologie und der Sozialen Arbeit näher zusammengeführt. Es wird ein gezielter Kontrapunkt zu einer gesellschafts- und kriminalpolitischen Entwicklung gesetzt, in der der populistische Ruf nach immer mehr und härteren Strafen, nach zero tolerance zunehmende Akzeptanz findet.
Details
ISBN/GTIN978-3-7799-0731-2
Product TypeBook
BindingPaperback
Publication townWeinheim
Publishing year2002
Publishing date15/11/2002
Edition1. Auflage
Pages278 pages
LanguageUndetermined / Unknown
Article no.1656336

Content/Review

Table of ContentAus dem Inhalt:
Keine Chance für die Kritische Kriminologie? Über die mangelnde Bereitschaft von SozialarbeiterInnen und SozialpädagogInnen, kritisch-sozialwissenschaftliche Wissensbestände zu rezipieren
Einführende Anmerkungen zur Kritischen Kriminologie
"Kriminalität" - eine diskursive Praxis. Eine Einführung in die Diskursanalyse Michel Foucaults
"Richtig männlich". Zum Kontext Geschlecht,
...more