Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Mein Date mit der Welt

Verkaufsrang23in
BuchGebunden
248 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
CHF22.80
E-BookEPUBElectronic Book
CHF16.75
CHF22.80
Versandbereit in 1-2 Arbeitstagen

Produkt

KlappentextWas passiert, wenn eine Frau mit Ende 30 ihr altes Leben hinschmeißt, alle Ersparnisse zusammenkratzt und elf Monate alleine auf Weltreise geht - mit einem übergewichtigem Rollkoffer und jeder Menge Zweifel im Gepäck? Antwort: Der innere Kontrollfreak flippt erstmal aus und beruhigt sich dann damit, dass man auch mit drei fetten Spinnen im Zimmer und ohne die Lieblings-Bodylotion überleben kann.
Von Kapstadt bis Hawaii, von Rio bis Tokio: ein atemloser Trip, der von weißen Haien, falschen Ayurveda- Ärzten, kuriosen Zufällen, dem sich-Einlassen-aufs-Leben und so manchem Tinder-Date erzählt. Dass es dabei mitunter zu hormonellen Missverständnissen unterm Regenbogen kommt - Schwamm drüber, Krönchen richten und weiter geht's! Es gibt so viel Leben zu entdecken.
ZusammenfassungKarriere? Gut bezahlten Job? Behagliches Zuhause? Hat Waltraud Hable alles. Doch das kann es noch nicht gewesen sein, meint die 37-jährige Journalistin. Sie schmeißt den Job hin, vermietet ihre Wohnung und bricht zu einer Weltreise auf.
Details
ISBN/GTIN978-3-7701-6683-1
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum15.01.2018
Seiten248 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 134 mm, Höhe 210 mm, Dicke 20 mm
Gewicht405 g
IllustrationenFarb. Fotos, Abb., Kartenausschnitte
Artikel-Nr.21630532
Rubriken

Inhalt/Kritik

InhaltsverzeichnisINHALT:
Vorwort: Wenn das Herz plötzlich wie wild pocht
1 Fünfzehn Jahre Zögern
2 Unsichere Schritte in Richtung Freiheit
3 Afrika für Anfänger
4 Love me tinder? Von Haien und Männern
5 Falsche Erwartungen und Existenzängste
6 Hormonelle Missverständnisse unterm Regenbogen
7 Selfies mit Jesus und ein lehrreicher Kochkurs
8 Realitätsscheck und warum die Welt ein Dorf ist
9 Verloren in der Natur:
...mehr

Autor

Waltraud Hable, Jahrgang 1978, ist Journalistin in Wien, hat jahrelang für Frauenmagazine geschrieben und sich als Korrespondentin in Miami und New York City versucht (was schicker klingt, als es tatsächlich war). Ab 18 Grad Außentemperatur ist sie nicht ohne ihre Heizdecke anzutreffen. Weil das kein Zustand ist, träumt sie davon, in dauerhaft warme Gefilde auszuwandern. "Mein Date mit der Welt" ist ihr erstes Buch.
Weitere Bücher von
Hable, Waltraud
Mein Date mit der Welt
Mein Date mit der Welt

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Notizbuch - Meine Gedanken (Stoffeinband)
Meerblick statt Frühschicht
Glarus / Einschliessen und Geniessen - privater Abend in Buchhandlung