Notepad
The notepad is empty.

Chur - Hinterrhein

Mittelbünden - zwischen Churer Rheintal und Misox. 50 ausgewählte Wanderungen
Ranking48inReiseführer
BookPaperback
144 pages
German
CHF22.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover TextVom vergletscherten Alpenhauptkamm bis zu mediterranen Weinbergen - die Talschaften Graubündens, vom Churer Rheintal bis zum Misox, sind prachtvolle Wandergebiete. Ursprüngliche, wildromantische Berglandschaften warten auf ihre Entdeckung. Der Rother Wanderführer "Chur - Hinterrhein" stellt 50 abwechslungsreiche Touren vor.
Die Auswahl reicht von gemütlichen Kulturwanderungen im Tal über Hütten- und Höhenwege bis hin zu fordernden Gipfelbesteigungen. Die Autoren Rudolf und Siegrun Weiss haben aus dem reichhaltigen Tourenangebot ihrer Wahlheimat eine Auswahl für jeden Geschmack zusammengestellt.
Jede Wanderung wird mit einer zuverlässigen Routenbeschreibung, einem Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf und einem aussagekräftigen Höhenprofil vorgestellt. Hinzu kommen viele Informationen über die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Einkehrtipps und Varianten. Für alle Touren stehen GPS-Daten zum Download bereit.
Das vorgestellte Gebiet umfasst die Talschaften Churer Rheintal, Schanfigg, Lenzerheide, Albulatal, Domleschg/Heinzenberg, Oberhalbstein, Schams, Rheinwald und Misox.
SummaryGraubünden zwischen Churer Rheintal und Misox - vielfältiger und abwechslungsreicher kann ein Wandergebiet nicht sein. Neben Weinwanderungen in der Bündner Herrschaft und Streifzügen durch die herrlichen Kastanienhaine im Misox bietet die Region (auch historisch) interessante Passwanderungen im Bereich von Splügen im Hinterrhein und Bivio im Oberhalbstein sowie spannende Gipfelbesteigungen und Überschreitungen im Schanfigg (Arosa), in Lenzerheide oder im Avers. Besondere Höhepunkte sind die berühmte Rheinschlucht und die Viamala, die es auch zu literarischen (und filmischen) Ehren gebracht hat.
Eine touristisch gut erschlossene, aber keineswegs überlaufene Landschaft, der es weder an kulturellen Höhepunkten (z.B. Mistail, Zillis, Mesocco) noch an Ursprünglichkeit (z.B. im wenig bekannten Calancatal) fehlt. Und wer sich beim Wandern allzu sehr verausgabt hat, kann sich im Mineralbad in Andeer bei 34Grad Wassertemperatur (Hallen- und Außenbad) entspannen.
Details
ISBN/GTIN978-3-7633-4185-6
Product TypeBook
BindingPaperback
Publishing year2017
Publishing date15/04/2017
Edition3. überarb. A.
Pages144 pages
LanguageGerman
SizeWidth 118 mm, Height 164 mm, Thickness 10 mm
Weight170 g
Illustrations94 Farbfotos, 50 Karten
Article no.1091880
Rubrics

Author

Em. Univ.-Prof. Dr. Rudolf Weiss, geb. 1932, lehrte Erziehungswissenschaften und war langjähriger Ausbildungsleiter für Tourenskilauf am Sportinstitut der Universität Innsbruck. Als Autor zahlreicher Wander- und Skitourenführer ist er einem breiten Publikum bekannt.