Notepad
The notepad is empty.

10 gelbe Entchen

Ab 2 J.
Ranking4196inBilderbücher
BookHardcover
German
CHF19.80
Availability uncertain

Product

Cover TextHoppla! Eines Tages purzeln neun kleine Entenküken aus ihrem gemeinsamen Nest und machen sich auf, die Welt zu erforschen - bis jedes der Küken das richtige Zuhause für sich gefunden hat. Wo das zehnte Entchen geblieben ist? Na, im warmen Nest, denn noch ist dort das richtige Zuhause für den jüngsten Sprössling.
SummaryKeine Altersbeschränkung
Details
ISBN/GTIN978-3-7607-6918-9
Product TypeBook
BindingHardcover
FormatPicture book
Publisher
Publishing year2013
Publishing date01/07/2013
LanguageGerman
SizeWidth 248 mm, Height 188 mm, Thickness 18 mm
Weight427 g
Minimum age2 years
Article no.14676320
Rubrics

Author

Sandra Grimm wurde 1974 in Norddeutschland geboren. Nach der Schule hat der Wind sie ein Jahr mit sich nach Frankreich gezogen. Danach hat sie sich in verschiedene deutsche Städte wehen lassen, um Diplompädagogin zu werden und in einem Kinderbuchverlag zu arbeiten. Inzwischen hat der Wind sie zurück in den Norden geholt, wo sie in ihrem Büro im Dachgeschoss arbeitet. Das ländliche Leben umgibt sie mit niedlichen Tieren, skurrilen Nachbarn, putzigen Familien, mancherlei Fahrzeugen, kuriosen Bekannten und quicklebendigen Söhnen. So hat sie tausendundeine Anregungen für neue Geschichten und Reime. Über zweihundert kleine und große Bücher hat sie schon veröffentlicht.Nachdem Christine Georg, die 1958 in Iserlohn geboren wurde, mit ihrer Lehre zur Industriekauffrau, wie sie sagt "einen ordentlichen Beruf" lernte, hat sie sich ihren künstlerischen Traum verwirklicht. Sie studierte an der Fachhochschule in Dortmund Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt Illustration. Mittlerweile arbeitet sie seit gut zwanzig Jahren als freie Illustratorin.
Länder und deren Menschen kennen zu lernen, das Verhalten von Tieren zu erforschen, sind Dinge, denen sich Christine Georg in ihrer Freizeit gern widmet. Dazu studiert sie Biographien interessanter Menschen. Ihre Erfahrungen fließen in ihr Arbeit ein. Gerade ihre Liebe zu den Tieren und zur Natur möchte sie an die Kinder weitergeben.
Vor allem wünscht sie sich, dass die Kinder ihre Bücher lieben und sich mit den Hauptakteuren identifizieren können.