Notepad
The notepad is empty.

Bündner Treibjagd

Kriminalroman
Ranking5inBelletristik
PaperbackPaperback
304 pages
German
Emons2019
Available formats
PaperbackPaperback
CHF17.90
E-bookEPUBElectronic Book
CHF12.25
CHF17.90
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up

Product

Cover TextDreh dich nicht um - lauf!
Herbst im Schweizerischen Nationalpark: Die Bergwälder leuchten verschwenderisch. Das Vieh kehrt von den Alpweiden ins Tal hinab. Friede schwebt über allem. Wären da nicht die einsamen Schreie der flüchtenden jungen Frau, die verzweifelt versucht, die Talsohle zu erreichen. Wie schon im letzten Jahr treibt zur Jagdsaison ein Unbekannter sein grausames Spiel in der Region. Giulia de Medici, Ermittlerin der Kapo Graubünden, nimmt die Spur des Täters auf und stößt auf ein düsteres Geheimnis.
Details
ISBN/GTIN978-3-7408-0538-8
Product TypePaperback
BindingPaperback
Publisher
Publishing year2019
Publishing date15/03/2019
Pages304 pages
LanguageGerman
SizeWidth 136 mm, Height 204 mm, Thickness 25 mm
Weight352 g
Article no.31246461
Rubrics

Content/Review

Sample Text"Nicht mal das Rauschen eines Baches war zu hören. Es gab weder Bäume noch Sträucher, denn er lieg im scheinbaren Nichts. In den Bergen musste er sein, dass sagten ihm der Duft, den er in tiefen Zügen eingesogen hatte, und die Kälte."

Author

Gurt, Philipp
Philipp Gurt wurde 1968 als siebtes von acht Kindern in eine Bergbauernfamilie in Graubünden geboren. Er wuchs in verschiedenen Kinderheimen auf. Früh begann er mit dem Schreiben. Zwölf seiner Bücher wurden bisher veröffentlicht, darunter auch mehrere CH-Bestseller. 2017 erhielt er den Schweizer Autorenpreis. Er lebt in Chur im Kanton Graubünden. www.philipp-gurt.ch