Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Das karierte Hutgespenst

Ab 6 J.
Verkaufsrang3236inJugendbücher
BuchGebunden
96 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
CHF17.80
E-BookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF11.00
CHF17.80
Versandbereit in 1-2 Arbeitstagen
Sofort abholbereit
Sofort abholen in
Anzahl

Produkt

KlappentextEine phantasievolle Geschichte voller Übermut und Wortwitz - zum Vorlesen ab 5 Jahren und zum Selberlesen ab 6
"Mit Menschen kann man nicht befreundet sein", sagen die Gespenster.
"Gespenster gibt es nicht", sagen die Erwachsenen.
Aber es gibt zwei, die es besser wissen und sich darüber kringelig lachen: das karierte Hutgespenst und die siebenjährige Anna. Sie spielen Verstecken, verraten sich ihre Geheimnisse und hecken Streiche aus. Und Anna hilft dem karierten Hutgespenst, die Angst vorm Dunkeln zu verlieren.
Mit vielen lustigen Bildern von Annabelle von Sperber
ZusatztextTolle und witzige Geschichte mit viel Wortwitz mit vielen lustigen Bildern.
Details
ISBN/GTIN978-3-7373-5195-9
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2015
Erscheinungsdatum15.09.2015
Seiten96 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 144 mm, Höhe 223 mm, Dicke 10 mm
Gewicht278 g
Mindestalterab 6 Jahren
IllustrationenFarb., s/w. Abb., Musiknoten
Artikel-Nr.22189329
Rubriken

Inhalt/Kritik

KritikEine fantasievolle, lustige und kurzweilige Gespenstergeschichte, die mit den durchgehend bunten Illustrationen auch optisch etwas hermacht. Fabienne Pfeiffer Bücherkinder.de 20151119

Autor

Schomburg, Andrea
Andrea Schomburg wurde in Kairo geboren und ist im Rheinland aufgewachsen. Solange sie denken kann, schreibt sie Gedichte. Ein erster Lyrikband erschien 2007, weitere folgten. Ihre Gedichte, Chansons und Prosasketche performt sie in lyrischen Kabarettprogrammen. Seit 2012 hat sie einen Lehrauftrag für Lyrik und Theatertechniken an der Leuphana-Universität Lüneburg. Andrea Schomburg lebt in Hamburg.Ihr Titel »Der halbste Held der ganzen Welt« ist nominiert für den Züricher Kinderbuchpreis.
Sperber, Annabelle von
Annabelle von Sperber arbeitet als freie Illustratorin und Autorin im atelier2gestalten für verschiedene Verlage und Printmedien.Sie studierte Illustration an der HAW Hamburg und lehrt als Dozentin an der Akademie für Illustration und Design in Berlin.