Notepad
The notepad is empty.

Putzen!?

Von der lästigen Notwendigkeit zu einer Liebeserklärung an die Gegenwart
Ranking237inPhilosophie
BookPaperback
Undetermined / Unknown
This article is replaced by
Putzen lieben?!
CHF36.80
CHF29.80
Availability uncertain

Product

Cover TextWenige (noch) lieben das Putzen. Was aber, wenn diese Tätigkeit einen größeren Einfluss auf die Wohnqualität und Befindlichkeit ja, die Selbstentfaltung der Bewohner ausübt, als dererste Blick vermuten lässt?
Linda Thomas, Reinigungsfachfrau und Gründerin einer ökologischen Putzfirma, hat sich über Jahrzehnte (nicht nur) von Berufswegen mit dem Putzen und seinen je nach Bewusstheitsgrad und innerer Einstellung unterschiedlichen Wirkungen befasst. Was sie erfahren hat, weist einen Weg, der weit über eine nur äußerliche Raumpflege hinaus weist. Dem Leser erschließt sich ein Gespür für die feineren Ebenen des Wohnraumes. Die Lust, Räume tiefergehend zu reinigen und zu erhellen, wächst. Der Übende läuft Gefahr ein Liebender zu werden und damit einen einfachen, alltäglichen Vorgang um Stufen zu erheben... Praktische Spiritualität, die, wenn sie ausgeführt wird, in vielen Lebensbereichen manchmal geradezu verblüffende Wirkungen zeigt. Mit vielen Fallbeispielen.
Details
ISBN/GTIN978-3-7235-1409-2
Product TypeBook
BindingPaperback
Publishing year2011
LanguageUndetermined / Unknown
Weight416 g
Article no.11041513
Rubrics