Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Der Archipel GULAG I Bd. 1 - Der Archipel GULAG

Taschenbuch
TaschenbuchKartoniert, Paperback
592 Seiten
Deutsch
CHF17.80
Versandbereit in 1-2 Arbeitstagen

Produkt

KlappentextIn den drei Bänden seines monumentalen Werks "Der Archipel GULAG" hat Solschenizyn die Geschichte des GULAG, dieses Reichs des Terrors, mit der dokumentarischen Sorgfalt eines Historikers und der Sprachgewalt eines großen Epikers aufgezeichnet. "Was die vorliegenden Seiten enthalten, ist keine Beschreibung des Lagerlebens, sondern eine politische Vorgeschichte, die Chronik der Entstehung dieses unheimlichen Inselreichs ..." (Neue Zürcher Zeitung)
Details
ISBN/GTIN978-3-596-18424-8
ProduktartTaschenbuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2008
Erscheinungsdatum15.08.2008
Seiten592 Seiten
SpracheDeutsch
MaßeBreite 124mm, Höhe 190mm
Gewicht435 g
Rubriken
WarengruppeBelletristik

Autor

Solschenizyn, Alexander*Solschenizyn, Alexander
Alexander Solschenizyn, geb. 1918 in Kislowodsk, erhielt 1970 den Nobelpreis für Literatur. 1974 wurde er aus der Sowjetunion ausgewiesen. Er lebte zunächst in Zürich und seit 1976 in den USA. 1994 kehrte Solschenizyn nach Russland zurück. 2008 verstarb Alexander Solschenizyn.
Weitere Bücher von
Solschenizyn, Alexander*Solschenizyn, Alexander
Der Archipel GULAG II Bd. 2 - Der Archipel GULAG
Der Archipel GULAG III Bd. 3 - Der Archipel GULAG
Der Archipel GULAG I Bd. 1 - Der Archipel GULAG

Inhalt/Kritik

KritikAlle Abkürzungen, die der bürokratisierte Terror zur Verbesserung der eigenen Leistungsfähigkeit hervorgebracht hat, sind hässliche Gebilde, heißt es an einer Stelle in Solschenizyns Werk, dessen Titel selbst aus dieser sprachlichen Sphäre stammt: GULAG (Glawnoje Uprawlenie Lagerej - Hauptverwaltung der Lager) und das diesem Amt unterstehende Inselreich von Straflagern, die'krebsig,...
mehr