Notepad
The notepad is empty.

Rudernde Hunde

Geschichten. Taschenbuch
Ranking2615inBelletristik
PaperbackPaperback
208 pages
German
Available formats
BookHardcover
CHF12.90
PaperbackPaperback
CHF12.90
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF13.00
CHF12.90
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover TextLiebenswerte Käuze, sonderbare Spinner, tolpatschige Verehrer, entnervte Mütter, prahlende Väter, tanzende und (gleich zwei Mal) rudernde Hunde - wer mit den Geschichten diese Buches nicht auf seine Kosten kommt, dem ist nicht zu helfen. Die beiden (sich sehr nahestehenden Autoren) haben einen Ton gefunden für ihre Alltagsgeschichten, eine Melodie, die alle komischen und traurigen Episoden zu einem Lesebuch verbindet, das für alle gedacht ist, denen das Leben rätselhaft geblieben ist.
Additional textRudernde Hunde und ein tanzender Hund, der Oblomow heißt; ein Beo, der die Beatles liebt; ein körnergefüttertes Huhn für fünf Mark; eine Hotelkatze und ein Igel, der sich ein Ei wünscht; nicht zu vergessen die verliebten Herren Löhlein und Hürzeler - die Tiere und Menschen, die in diesem Buch Geschichten erzählen, bleiben unvergesslich.
Details
ISBN/GTIN978-3-596-15879-9
Product TypePaperback
BindingPaperback
Publishing year2009
Edition4. A.
Pages208 pages
LanguageGerman
SizeWidth 126 mm, Height 188 mm, Thickness 13 mm
Weight240 g
Article no.1180045
Rubrics

Author

Heidenreich, Elke
Elke Heidenreich lebt in Köln. Sie studierte Germanistik und Theaterwissenschaft und arbeitete bei Hörfunk und Fernsehen. Sie veröffentlichte unter anderem die Geschichten »Rudernde Hunde« (mit Bernd Schroeder, 2002), den Roman »Alte Liebe« (mit Bernd Schroeder, 2009), eine Liebeserklärung an die Musik »Passione« (2009), das Venedig-Buch »Die schöne Stille« (2011), die Geschichten »Der Welt den Rücken« (2012) und zuletzt die kurzen Geschichten »Alles kein Zufall« (2016).Literaturpreise:Julius-Campe-Preis 2010
Schroeder, Bernd
Bernd Schroeder, 1944 geboren, lebt in Ahrenshoop. Er ist Autor und Regisseur zahlreicher Hör- und Fernsehspiele und wurde mit dem Adolf-Grimme-Preis und dem Bundesfilmpreis ausgezeichnet. Er veröffentlichte die Romane »Versunkenes Land«, »Unter Brüdern«, »Die Madonnina«, »Mutter & Sohn«, »Hau«, »Auf Amerika«, »Wir sind doch alle da« sowie zuletzt »Warten auf Goebbels«. Elke Heidenreich und Bernd Schroeder schrieben gemeinsam die Geschichten »Rudernde Hunde« und den Roman »Alte Liebe«.