Notepad
The notepad is empty.

Die Weisheit des Feuers

Eragon 3
Ranking2285inBilderbücher
BookHardcover
864 pages
German
Available formats
BookHardcover
CHF38.80
PaperbackPaperback
CHF15.90
CHF38.80
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover TextSchlachten, große Abenteuer und ein Tod, der alles verändern wird ...
Die Schlacht auf den brennenden Steppen haben die Rebellen gewonnen - und wieder brauen sich die dunklen Wolken des Krieges über Alagaësia zusammen. Galbatorix und seine Armee warten nur auf den geeigneten Zeitpunkt für einen Vergeltungsschlag. Varden, Elfen und Zwerge brauchen Eragons magische Fähigkeiten so dringend wie nie zuvor, aber der Drachenreiter hat den Schwur, den er seinem Cousin Roran gab, nicht vergessen: Im Helgrind, dem Unterschlupf der grausamen Ra'zac, wartet Rorans geliebte Katrina auf ihre Rettung. Ungeahnte Gefahren lauern dort, doch sie sind erst der Beginn einer abenteuerlichen Reise, die Eragon und seinen Drachen Saphira bis über die Grenzen des Königreichs führt.
Additional text"Fantasy-Fans werden dieses Buch verschlingen ? es hält verblüffende Wendungen bereit!"
Details
ISBN/GTIN978-3-570-12805-3
Product TypeBook
BindingHardcover
Publishing year2008
Publishing date15/09/2008
Pages864 pages
LanguageGerman
SizeWidth 167 mm, Height 233 mm, Thickness 45 mm
Weight1121 g
Article no.5069564
Rubrics

Content/Review

Sample Text"Saphira scharrte ungeduldig mit den Krallen in der Erde. Kommt jetzt, wir fliegen los!
Eragon und Roran ließen Taschen und Vorräte am Ast eines Wacholderbaumes hängen und kletterten auf ihren Rücken. Sie brauchten sie gar nicht erst zu satteln Saphira hatte das Gurtzeug die ganze Nacht über anbehalten. Das weiche Leder schmiegte sich warm, fast schon heiß an Eragons Schenkel. Er hielt sich an der Halszacke vor ihm fest,
...more
Critique"Man möchte mit dem Lesen gar nicht mehr aufhören." Gala

Author

Paolini, Christopher
Christopher Paolini hat nie eine öffentliche Schule besucht, sondern wurde von seiner Mutter zu Hause unterrichtet. Als Jugendlicher entdeckt er die Welt der Bücher. Hingerissen verschlingt er J. R. R. Tolkien, Raymond Feist, die nordischen Heldensagen - und erschafft mit 15 Jahren eine ganz eigene, komplexe Fantasy-Welt: Alagaësia. »Eragon« erscheint zunächst im Selbstverlag der Eltern und avanciert durch Mundpropaganda zum heimlichen Bestseller. Durch den Schriftsteller Carl Hiaasen auf das Buch aufmerksam gemacht, veröffentlicht Random House USA im September 2003 die Buchhandelsausgabe, die seitdem alle Rekorde bricht. Heute ist Christopher Paolinis Drachenreitersaga ein echter Klassiker und begeistert immer wieder neue Leser. Er lebt mit seiner Familie in Paradise Valley, Montana.