Notepad
The notepad is empty.

Betörende Düfte, sinnliche Aromen

Ranking1322inTechnik
BookHardcover
219 pages
Undetermined / Unknown
CHF37.80
Availability uncertain

Product

Cover TextWhy do we find some aromas pleasant, sensual or even bewitching, while we turn our nose up at others? Top-selling author Georg Schwedt teaches scientifically-minded readers about scents and perfumes, aromas and spices. In a clever mixture of exact science and entertaining information he describes the manifold facets of the chemistry behind aromas. Topics range from the physiology of smelling, via methods of extracting scents and the creation of ethereal oils right up to such perfume icons as Chanel No. 5 or Tosca. Along the way Schwedt he uncovers fascinating facts from the culture and science of yesteryear and combines these with the latest results from chemistry. As a result, the reader learns about ancient Egyptian methods for making perfume and about the therapeutic use of scents, which can also be experienced in perfume museums.
SummaryWhy do we find some aromas pleasant, sensual or even bewitching, while we turn our nose up at others? Top-selling author Georg Schwedt teaches scientifically-minded readers about scents and perfumes, aromas and spices. In a clever mixture of exact science and entertaining information he describes the manifold facets of the chemistry behind aromas.
Details
ISBN/GTIN978-3-527-32045-5
Product TypeBook
BindingHardcover
Publisher
Publishing year2008
Publishing date15/05/2008
Edition1. Auflage
Pages219 pages
LanguageUndetermined / Unknown
Weight425 g
Illustrations49 SW-Abb.
Article no.4803272
Rubrics
GenreTechnik

Content/Review

Critique"Der beliebte Autor, der dafür bekannt ist, Chemie fast überall in unserem Leben zu finden, stellt uns im vorliegenden Titel die uns im Alltag so vertrauten Seifen, Parfüms und andere Kosmetika sowie Aromen und Gewürze vor. Mit viel Liebe zum Detail vermittelt er handfestes Wissen rund um die Chemie der Düfte, die Physiologie des Riechens sowie die Herstellung von etherischen Ölen, Aromen und Essenzen auf natürlicher und synthetischer Basis....more

Author

Georg Schwedt, geb. 1943, studierte Chemie in Göttingen und promovierte an der Universität Hannover. Im Anschluss übernahm er eine Abteilungsleitung am Chemischen Untersuchungsamt Hagen, habilitierte sich 1978 in Analytischer Chemie an der Universität Siegen, und wurde, nach einer Professur für Analytische Chemie in Göttingen, Direktor des Instituts für Lebensmittelchemie und Analytische Chemie der Universität Stuttgart. Von 1987-2006 war er Professor für Anorganische und Analytische Chemie an der TU Clausthal. Seit seiner Emeritierung ist er an der Universität Bonn tätig. Georg Schwedt entwickelte das Schülermitmachlabor SuperLab und ist mit seinen zahlreichen Experimentalvorträgen u. a. zur Lebensmittelchemie bundesweit bekannt. Zweimal wurde er vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft im Förderprogramm Wissenschaft im Dialog ausgezeichnet. Er ist Autor zahlreicher Sach- und Lehrbücher.