Notepad
The notepad is empty.

Kriegen das eigentlich alle?

Die besten Antworten zum Erwachsenwerden - Ab 9 J.
Ranking994inJugendsachbücher
BookHardcover
160 pages
German
CHF25.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover TextDein Körper verändert sich, neue Gefühle verwirren dich und du hast unzählige Fragen, die du aber meist für dich behältst? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für dich, denn hier erfährst du alles, was Mädchen und Jungen brennend gern wissen möchten.
Gemeinsam mit über dreißig Jugendlichen hat der Fotokünstler Jan von Holleben Bilder zum Erwachsenwerden entworfen, die zeigen, wie abenteuerlich und genial diese Zeit sein kann. Und wenn du die spannenden Antworten der Journalistin Antje Helms liest, wirst du feststellen, dass es anderen ganz ähnlich geht wie dir. Ab 9 Jahren.
Additional text"[F]amose[s], fotokünstlerisch illustrierte[s] Aufklärungssachbuch für Kinder", Welt der Frauen, 01.04.2019
Details
ISBN/GTIN978-3-522-30338-5
Product TypeBook
BindingHardcover
Publisher
Publishing year2016
Publishing date01/07/2016
Edition6. A.
Pages160 pages
LanguageGerman
SizeWidth 179 mm, Height 247 mm, Thickness 18 mm
Weight633 g
Minimum age9 years
Illustrationsmit über 100 Farbfotos, Raster, farbig
Article no.14780350
Rubrics

Content/Review

PrefaceAbenteuer Pubertät - Was Kinder wirklich wissen wollen!

Author

Helms, Antje
Antje Helms, geboren 1974 in Hamburg, arbeitet als freie Journalistin und Konzepterin. Sie ist Kulturwissenschaftlerin M.A. und absolvierte 2004 die Henri-Nannen-Schule. 2008 entwickelte sie für den Spiegel-Verlag die Vorlage für das Nachrichtenmagazin Dein Spiegel. Sie schreibt vor allem für die Ressorts Familie, Reise und Naturwissenschaft und hat u.a. für ELTERN, stern.de, GeoWissen und natur gearbeitet. Antje Helms lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern in Hamburg.
von Holleben, Jan
Jan von Holleben, geboren 1977, studierte zunächst Sonderpädagogik in Freiburg und später Theorie und Geschichte der Fotografie am Surrey Institute of Art and Design in Farnham in Großbritannien. Nach sieben spannenden Jahren in London als Art Director, Bildredakteur und Gründer verschiedener Kunst- und Fotoorganisationen lebt er heute in Berlin und arbeitet unter anderem für Geo, Geolino, Die Zeit, Zeit Leo, den SPIEGEL, "Dein SPIEGEL", Neon, Eltern, Chrismon und SZ Magazin.
Kriegen das eigentlich alle?