Notepad
The notepad is empty.

Inés meines Herzens

Roman. Taschenbuch
Ranking13762inBelletristik
PaperbackPaperback
394 pages
German
Available formats
PaperbackPaperback
CHF15.90
PaperbackPaperback
CHF15.90
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF12.90
CHF15.90
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover TextAls junge Frau verläßt Inés Suárez im 16. Jahrhundert ihr Heimatland Spanien, um auf dem wilden südamerikanischen Kontinent nach ihrem verschollenen Ehemann zu suchen. Ihn wird sie nicht mehr lebend finden, dafür aber ihre große Liebe: den Feldherrn Pedro de Valdivia, mit dem sie sich gegen alle Widerstände an die Eroberung Chiles macht.
Mit viel Hingabe und Einfühlungsvermögen verleiht Isabel Allende in ihrem Weltbestseller der historischen Gestalt der Inés Suárez ein Gesicht und eine Stimme und nimmt ihre Leser mit auf eine packende Reise durch ein bewegtes und bewegendes Leben.
Details
ISBN/GTIN978-3-518-46035-1
Product TypePaperback
BindingPaperback
Publisher
Publishing year2008
Publishing date15/01/2009
Pages394 pages
LanguageGerman
SizeWidth 118 mm, Height 190 mm, Thickness 27 mm
Weight357 g
Article no.5349093
Rubrics

Content/Review

Critique"Inés Suárez ist eine der spannendsten Frauen der spanischen Geschichte. Sie hatte einen Feldherrn als Geliebten und erkämpfte sich ihren Platz in der Neuen Welt. Mehr als 400 Jahre lang ist sie von Historikern übergangen worden. Jetzt hat ihr Bestseller-Autorin Isabel Allende einen hinreißenden Roman gewidmet."
Brigitte Woman

Author

Allende, Isabel
Isabel Allende, geboren 1942 in Lima, ist eine der weltweit beliebtesten Autorinnen. Ihre Bücher haben sich millionenfach verkauft und sind in mehr als 40 Sprachen übersetzt worden. 2018 wurde sie - und damit erstmals jemand aus der spanischsprachigen Welt - für ihr Lebenswerk mit der National Book Award Medal for Distinguished Contribution to American Letters ausgezeichnet. Isabel Allendes gesamtes Werk ist im Suhrkamp Verlag erschienen.
Becker, Svenja
Svenja Becker, geboren 1967 in Kusel (Pfalz), studierte Spanische Sprach- und Literaturwissenschaft. Sie lebt als Übersetzerin (u. a. Allende, Guelfenbein, Onetti) in Saarbrücken.