Notepad
The notepad is empty.

Glückliche Scheidungskinder

Was Kinder nach der Trennung brauchen
Ranking41inRatgeber
PaperbackPaperback
352 pages
German
Available formats
PaperbackPaperback
CHF21.80
AudiobookCompact Disc
CHF30.80
AudiobookDownloadable Audio-/Videofile
CHF19.80
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF18.05
CHF21.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up

Product

Cover TextGetrennt leben - gemeinsam für das Wohl der Kinder sorgen
Doch, es ist möglich: glückliche Scheidungskinder. Das ist die ebenso klare wie wichtige Botschaft von Remo Largo und Monika Czernin: Auch nach einer Trennung können die Eltern gut für das Wohl ihrer Kinder sorgen und sie für die Herausforderungen des Lebens stärken.
Im Mittelpunkt des Buches steht dabei der Leitgedanke einer "unkündbaren Elternschaft". Ob getrennt oder zusammen, alleinerziehend oder in einer Patchworkfamilie. Wie eine solche unkündbare Elternschaft gelingen kann, zeigt dieses Buch.
Getrennt leben - gemeinsam erziehen, geht das?
Alle Eltern, die sich trennen, haben verständlicherweise große Angst, dass ihre Kinder darunter leiden. Der Kinderarzt Remo Largo, dessen Bücher über Entwicklung, Erziehung und Schule seit vielen Jahren eine große Hilfe für Eltern sind, und die Autorin und Mediatorin Monika Czernin beschreiben einen befreienden und zugleich verantwortungsvollen Weg, wie Eltern während und nach der Trennung für das Wohl ihrer Kinder sorgen können.
Anhand von Lebensgeschichten behandeln sie die wichtigsten Fragen:
- Wie sagen wir es den Kindern?
- Kann es den Kindern gut gehen, wenn es uns schlecht geht?
- Getrennt leben - gemeinsam erziehen, geht das?
- Was bedeuten neue Lebenspartner für die Kinder?
- Wieso ist es so wichtig, sich frühzeitig Hilfe zu suchen?
Die Botschaft des Buches: Ob Kinder glücklich sind, bestimmt nicht die Familienform, sondern die Art und Weise, wie die Eltern auf die Bedürfnisse ihrer Kinder eingehen und ihre Beziehungen zukünftig gestalten.
Additional text»Gut, wenn man dann dieses Buch zur Hand hat.«, Emotion
Details
ISBN/GTIN978-3-492-30498-6
Product TypePaperback
BindingPaperback
Publishing year2017
Publishing date15/06/2015
Edition3. A.
Pages352 pages
LanguageGerman
SizeWidth 121 mm, Height 189 mm, Thickness 27 mm
Weight368 g
IllustrationsMit 21 Abbildungen und Grafiken, Mit 21 Abbildungen und Grafiken
Article no.21130077
Rubrics

Content/Review

Table of ContentEinleitung
Teil 1 Die Trennung: Das Kind ins Zentrum stellen
Wie sagen wir es unserem Kind?
Was verstehen Kinder unter Liebe, Ehe, Trennung und Scheidung?
Warum reagieren ältere Kinder anders auf eine Trennung als jüngere?
Wieso leiden Kinder in den ersten Lebensjahren seltener unter der Scheidung?
Warum die Trennung besonders für Kinder im Schulalter belastend ist
Wie Jugendliche
...more
Critique"Remo H. Largo und Monika Czernin machen Eltern Mut, die in der schwierigen Situation einer Scheidung sind.", Zwei und Mehr

Author

Remo H. Largo, geb. 1943 in Winterthur, war bis zu seiner Emeritierung 2005 Professor für Kinderheilkunde und leitete fast drei Jahrzehnte die Abteilung Wachstum und Entwicklung des Kinderspitals Zürich. Selbst Vater von drei erwachsenen Töchtern, ist er Autor zahlreicher wissenschaftlicher Arbeiten, die sich mit der kindlichen Entwicklung und deren möglichen Störungen befassen. 1987 wurde Remo Largo mit dem Fanconi Preis der schweizerischen Gesellschaft für Pädiatrie für sein Schaffen ausgezeichnet; jüngst ist er mit dem 2002 erstmals vergebenen Preis SBAP des Schweizer Berufsverbands für Angewandte Psychologie geehrt worden.