Notepad
The notepad is empty.

Überleben unter Arschlöchern

Wie Sie mit Leuten klarkommen, die andere wie Dreck behandeln
Ranking634inRatgeber
BookHardcover
256 pages
German
Available formats
BookHardcover
CHF33.80
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF25.80
CHF33.80
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover TextWer kennt sie nicht: den Kollegen, der sich mit fremden Federn schmückt, den cholerischen Chef, der seine Mitarbeiter anbrüllt, oder die intrigante Nachbarin, die liebend gern Gerüchte in die Welt setzt. Egal, ob in Beruf, Freundeskreis oder Familie - Arschlöcher lauern überall. Der erfahrene Management-Professor Robert Sutton gibt in diesem Handbuch Antworten auf die brennenden Fragen, die ihm seit Erscheinen seines internationalen Bestsellers "Der Arschloch-Faktor" am häufigsten gestellt wurden. Dabei bezieht er aktuelle Studien und Management-Techniken mit ein und liefert, abhängig vom jeweiligen Arschloch-Typus, zahlreiche praktische Tipps und Strategien zum Umgang mit schwierigen Zeitgenossen.
Additional text»Seine Bücher sind Gebrauchsanweisungen gegen die Furcht, sich zu wehren; sie helfen zudem, sich dabei nicht selbst zu überschätzen (oder: sich für besser zu halten als andere).«, Börsenblatt
Details
ISBN/GTIN978-3-492-05740-0
Product TypeBook
BindingHardcover
Publishing year2018
Publishing date15/03/2018
Pages256 pages
LanguageGerman
SizeWidth 137 mm, Height 211 mm, Thickness 30 mm
Weight430 g
Article no.21646897
Rubrics

Content/Review

PrefaceArschlöcher lauern überall

Author

Sutton, Robert I.
Robert I. Sutton, geboren 1954 in Chicago, ist Professor für Management Science, Engineering und Organizational Behaviour an der Stanford Business School. Er ist Berater für viele weltweit tätige Unternehmen und lebt in Menlo Park, Kalifornien. Sein Buch »Der Arschloch-Faktor« wurde weltweit zu einem Bestseller.