Notepad
The notepad is empty.

Sachen suchen: Einsatzfahrzeuge

Ab 2 J.
Ranking3454inBilderbücher
BookPaperback
24 pages
German
CHF8.90
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover TextMit Blaulicht und Tatütata zum Einsatz! Hier sind alle wichtigen Rettungsfahrzeuge vertreten. Ob nach einem Unfall, einem Brand oder einem großen Unwetter: Die Rettungsfahrzeuge sind schnell zur Stelle! Die Feuerwehr, die Polizei und der Krankenwagen faszinieren viele Kinder. Aber natürlich auch die Fahrzeuge, die es seltener zu sehen gibt wie den Rettungshubschrauber, den Seenotrettungskreuzer und die Fahrzeuge des Technischen Hilfswerks: hier können sie alle in Ruhe bei der Arbeit betrachtet werden.
Die kleinen Suchbilder fordern dazu auf, genau hinzusehen und das Wiederfinden im Bild macht Spaß und sorgt für Erfolgserlebnisse!
Summary- Ab 2 Jahren- Vielseitiger Inhalt: alle Rettungsfahrzeuge in detailreichen Szenen
- Spannendes Thema: Wer hilft wo?
In diesem Buch findet jeder Fahrzeugspezialist seine Lieblingsseite: Neben den bekannten Rettungsfahrzeugen der Feuerwehr, der Polizei und den Rettungsdiensten gibt es auch welche, die man seltener zu sehen bekommt. Da sind der Rettungshubschrauber, die Seenotrettung und die Fahrzeuge des Technischen Hilfswerks. Hier kannst du lernen, wer in welchen Notlagen helfen kann. Die über 70 kleinen Suchbilder fordern dazu auf, sich in die Szenen zu vertiefen und die Gegenstände wiederzufinden und zu benennen. Das macht Spaß und fördert die Konzentrationsfähigkeit.
Details
ISBN/GTIN978-3-473-43686-6
Product TypeBook
BindingPaperback
Publisher
Publishing year2018
Publishing date15/02/2018
Pages24 pages
LanguageGerman
SizeWidth 174 mm, Height 205 mm, Thickness 16 mm
Weight284 g
Minimum age2 years
IllustrationsFarb. Abb.
Article no.30675204
Rubrics

Author

Gernhäuser, Susanne
Susanne Gernhäuser, die 1966 in Nürnberg geboren wurde, studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Stuttgart. Während ihres Studiums arbeitete sie dort am Historischen Institut und hat während dieser Zeit bereits einige Aufsätze veröffentlicht und für einen Schulbuchverlag gearbeitet. Später war sie als Lektorin für das landeskundliche Buchprogramm eines Stuttgarter Verlags verantwortlich. Seit der Geburt ihrer beiden Söhne arbeitet sie als freischaffende Lektorin für verschiedene Verlage und hat als Autorin zahlreiche Bücher für den Ravensburger Buchverlag geschrieben. Sie lebt in der Nähe des Bodensees.