Notepad
The notepad is empty.

Entdecke die großen Fahrzeuge

Ab 2 J.
Ranking813inBilderbücher
BookPaperback
24 pages
German
CHF16.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover TextDieses Buch zeigt alle Lieblingsfahrzeuge und ihre Einsatzorte. Große Schaubilder mit vielen Details und über 40 spannende Klappen laden zum Spielen und Entdecken ein.
Additional text- Mit über 40 spannenden Klappen, die zum Spielen und Entdecken einladen; - Große Schaubilder mit zahlreichen Details; - Große Vielfalt: alle Lieblingsfahrzeuge in einem Buch
Details
ISBN/GTIN978-3-473-43464-0
Product TypeBook
BindingPaperback
Publisher
Publishing year2014
Publishing date15/07/2014
Pages24 pages
LanguageGerman
SizeWidth 210 mm, Height 236 mm, Thickness 17 mm
Weight407 g
Minimum age2 years
IllustrationsFarb. Abb.
Article no.19617163
Rubrics

Content/Review

PrefaceMeine große Fahrzeugparade

Author

Gernhäuser, Susanne
Susanne Gernhäuser, die 1966 in Nürnberg geboren wurde, studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Stuttgart. Während ihres Studiums arbeitete sie dort am Historischen Institut und hat während dieser Zeit bereits einige Aufsätze veröffentlicht und für einen Schulbuchverlag gearbeitet. Später war sie als Lektorin für das landeskundliche Buchprogramm eines Stuttgarter Verlags verantwortlich. Seit der Geburt ihrer beiden Söhne arbeitet sie als freischaffende Lektorin für verschiedene Verlage und hat als Autorin zahlreiche Bücher für den Ravensburger Buchverlag geschrieben. Sie lebt in der Nähe des Bodensees.
Nieländer, Peter
Peter Nieländer wurde 1969 in Lüdinghausen geboren. Er hat Grafik-Design studiert, ist Vater von drei Söhnen und wohnt mit seiner Familie in Münster. Seit vielen Jahren arbeitet er für Werbeagenturen und Verlage. In der Ravensburger Erfolgsreihe "Wieso? Weshalb? Warum?" ist er inzwischen einer der Stammillustratoren und hat hier unter anderem den Piraten, dem Weltraum und dem Fußball zeichnerisches Leben eingehaucht. "Die kindliche Neugier zu unterstützen" ist ihm sehr wichtig. So versucht er einen möglichst detaillierten und spannenden Blick auf die jeweiligen Themen zu zeigen, der freundlich und spielerisch die Kinder zum Entdecken einladen soll.