Notepad
The notepad is empty.

Dat Land so free und wiet

Von Lüttenheid bis Appelbaumchaussee - 150 Jahre niederdeutsche Literatur. Bibliothek des Nordens
Ranking106785inBelletristik
BookHardcover
German
CHF18.90
Ready for dispatch within 14 working days

Product

Cover TextDie Zuschauer des NDR Kulturjournals haben ihre Lieblingsautoren benannt - hier werden sie umfassend mit Ausschnitten aus ihren Werken vorgestellt. Dieser Band bietet eine so abenteuerliche wie unterhaltsame Entdeckungsreise, um duch die Werke norddeutscher Dichter eine Region zu erleben -und vielleicht auch etwas über die eigene Identität.Mit dem Erscheinen der Anthologie "Mit Charme und Schotbruch" im August startet die insgesamt neunbändige Bibliothek des Nordens.
SummaryDiese Sammlung präsentiert die Kronjuwelen der "Literatur op Platt".
Diese spannende Lesereise führt durch die niederdeutsche Literatur der letzten anderthalb Jahrhunderte: von Klaus Groth, Fritz Reuter und John Brinckman bis hin zu wichtigen Autoren der Gegenwart wie Johann D. Bellmann oder Norbert Johannimloh.
Details
ISBN/GTIN978-3-455-40026-7
Product TypeBook
BindingHardcover
Publishing year2006
Publishing date01/07/2006
LanguageGerman
SizeWidth 129 mm, Height 194 mm, Thickness 29 mm
Weight382 g
Article no.3990769
Rubrics

Author

Dr. Reinhard Goltz, Studium der Germanistik und englischen Philologie, war Leiter und Herausgeber des "Preußischen Wörterbuchs" in Kiel. Seit 2003 Geschäftsführer des Instituts für niederdeutsche Sprache in Bremen. Vorsitzender der Klaus-Groth-Gesellschaft. Zahlreiche Veröffentlichungen zur norddeutschen Sprach- und Kulturgeschichte. Dr. Ulf-Thomas Lesle war nach dem Studium der Germanistik, Theater- und Kulturwissenschaften Dramaturg am Hamburger Ohnsorg-Theater. Seit 1995 Geschäftsführer des Instituts für niederdeutsche Sprache in Bremen. Zahlreiche Veröffentlichungen zur norddeutschen Sprach- und Kulturgeschichte.
More articles from
Lesle, Ulf-Thomas