Notepad
The notepad is empty.

Sprachförderung durch Rhythmik und Musik

Ranking2737inPädagogik
BookPaperback
128 pages
German
Herder2015
CHF29.80
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover TextDie Sprache. Von Anfang an eines des höchsten Güter - auch bei Kindern. Sie kennen sicher die große Bedeutung einer ganzheitlichen Sprachförderung - doch wie sieht eine kindgemäße Sprachförderung in der Praxis aus? Schon für die Kleinsten stellt die Sprache die wichtigste Kompetenz dar, um aktiv am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Sie bedarf aber einer ganzheitlichen Förderung, deren Bedeutung nicht unterschätzt werden darf. Sabine Hirler zeigt, wie und warum gerade Musik und Rhythmik dabei als umfassender Impulsgeber funktionieren und wie Sie diese im Kitalltag gekonnt umsetzen können. Hierfür brauchen Sie nicht viel. Nur die natürliche Begeisterung für Reime, Melodien und Rhythmus ihrer Kinder - gepaart mit deren Fantasie. Genau daran knüpft die Autorin an, um die Sprach- und Sprechfreude von Kindern zu fördern. Vier fantasievolle Geschichten bilden die Basis für ganz unterschiedliche musikalisch-bewegte Rhythmikangebote. Super für Erzieherinnen und Erzieher: Alle Angebote können altersspezifisch variiert werden. Und das nicht nur bei Liedern, sondern auch bei Reimen, Handgesten und Fingerspielen. Neben diesen praxisnahen Umsetzungsideen kommen aber auch theoretische Grundlagen nicht zu kurz. Die Kombination aus fundierten Sachinformationen und Praxisübungen machen das Buch zur perfekten Anleitung eines einheitlichen Konzeptes zur Sprachförderung - und das mit Spiel, Spaß und Musik. Diese vollständig überarbeitete Neuauflage ist noch übersichtlicher gestaltet und legt den Fokus besonders auf die Integration von Krippen- und mehrsprachigen Kindern.
Aus dem Inhalt:
Einleitung: Sprache - der Zugang zur Welt
I. Theoretische Grundlagen und Erläuterungen
1. Unterwegs zur Sprache
2. Rhythmik und Sprachförderung
3. Zur Didaktik und Methodik der Rhythmik
II. Rhythmikprojekte zur Sprachförderung
Hinweise zur praktischen Umsetzung der Projekte
Die Abenteuer der Meerjungfrau Ya-ahla
Die Wundertrommel
Zauberer Zargor und der goldene Hengst
Tick und Tock auf dem Bauernhof
Die Kleckskönigin
Entdecken Sie mit diesem Buch, wie Sie die Zunge der Kinder in Bewegung setzen und die Kinder durch Sprachspiele, Wahrnehmungsspiele und Rhythmik-Projekte die Freude am Sprechen entdecken.
Details
ISBN/GTIN978-3-451-32990-6
Product TypeBook
BindingPaperback
Publisher
Publishing year2015
Publishing date01/07/2015
Pages128 pages
LanguageGerman
SizeWidth 200 mm, Height 262 mm, Thickness 15 mm
Weight421 g
IllustrationsFarb. Abb., Musiknoten
Article no.22258250
Rubrics

Author

Sabine Hirler, geboren 1961 in Weilheim an der Teck, ist Rhythmiklehrerin, Musikpädagogin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Sie schreibt Kinderbücher und Kinderlieder sowie Fachbücher. Ausgebildet an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart unterrichtet sie Gitarre, Blockflöte und Rhythmik für verschiedene Altersstufen. Mit geistig und körperlich behinderten Kindern und Erwachsenen arbeitet sie seit vielen Jahren therapeutisch im Rhythmikunterricht. Sie ist Dozentin und Lehrbeauftragte für Rhythmik und Musik in der Ausbildung von Heilerziehungspflegern, Sonderpädagogen und Heilpädagogen. In ihrer eigenen pädagogisch-therapeutischen Praxis arbeitet Sabine Hirler mit Kindern unterschiedlicher Problemfelder. Sie hat zwei Söhne und lebt in Hadamar / Westerwald.Christine Brand, geboren 1954 im Erzgebirge, studierte Mode und lehrte an der Fachhochschule für angewandte Kunst in Schneeberg. Heute arbeitet sie als freie Illustratorin für Verlage wie Beltz & Gelberg, Ravensburger sowie für Zeitschriften wie Mücke, Treff und den Bunten Hund. Sie lebt in Leipzig.