Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Die drei ???-Kids - Stranddiebe

Doppelband - von 8-11 J.
Verkaufsrang56989inBelletristik
BuchGebunden
192 Seiten
Unbekannt / Sonstige
CHF12.90
Lieferbarkeit unsicher

Produkt

KlappentextMit Köpfchen und Raffinesse legen die drei ??? Kids den dreisten Strandräubern von Rocky Beach das Handwerk. Und ganz sicher lassen sie sich beim Eishockey-Fall nicht aufs Glatteis führen! Zwei spannende Fälle in einem Band:
Achtung, Strandräuber!: Taschendiebe treiben während eines Surf-Wettbewerbs am Strand ihr Unwesen. Gar nicht leicht für die drei ??? Kids, auf dem Surfbrett zu stehen und gleichzeitig den Dieben das Handwerk zu legen...
Eiskaltes Spiel: Ein Junge behauptet, er sei der Sohn eines berühmten Eishockeyspielers. Doch dieser hat angeblich keinen Sohn. Als jemand die Situation ausnutzt und vom Eishockeyspieler Schweigegeld verlangt, greifen die drei ??? Kids ein...
ZusammenfassungMit Köpfchen und Raffinesse legen die drei ??? Kids den dreisten Strandräubern von Rocky Beach das Handwerk. Und ganz sicher lassen sie sich beim Eishockey-Fall nicht aufs Glatteis führen! Zwei spannende Fälle in einem Band.
Details
ISBN/GTIN978-3-440-14889-1
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2016
Erscheinungsdatum15.06.2016
Seiten192 Seiten
SpracheUnbekannt / Sonstige
Gewicht309 g
Illustrationenm. 44 Zeichn.
Artikel-Nr.26306386
Rubriken

Autor

Ulf Blanck, 1962 in Hamburg geboren, wollte als 8-Jähriger immer acht Jahre alt bleiben, so wie seine Helden, "Die drei ??? Kids", nie älter als zehn werden. Er wurde aber älter, spielte neben Schule und Architekturstudium zwölf Jahre in einer Theatergruppe und entdeckte dabei sein Interesse für Bühnenstücke und Hörspiele. Heute arbeitet er als Moderator, Sprecher und Comedy-Autor bei verschiedenen Hörfunksendern. Ulf Blanck gehört seit Start der Reihe "Die drei ??? Kids" zum Autorenteam. Er lebt mit seiner Familie südlich der Elbe bei Hamburg.Boris Pfeiffer wurde 1964 in Berlin geboren, wo er auch seine Kindheit verbrachte. Er machte Abitur, wurde Buchhändler und Taxifahrer, studierte Sprachwissenschaften und Landschaftsplanung an der TU-Berlin und Drehbuch an der Berliner Filmhochschule dffb und arbeitete als Regieassistent und Regisseur am Theater. 1994 wurde sein erstes Theaterstück für Kinder am Berliner GRIPS Theater uraufgeführt. 2003 erschien sein erstes Kinderbuch. Inzwischen hat er über 80 Theaterstücke und Bücher geschrieben.
Seine Bücher haben in Deutschland eine Gesamtauflage von über einer Million Exemplaren erreicht und seine Geschichten wurden in bislang sieben Sprachen übersetzt.
Boris Pfeiffer wird als guter und beliebter Vorleser häufig und regelmäßig an Schulen und Bibliotheken in ganz Deutschland eingeladen und hält Lesungen. Seine Bücher sind nahezu jedem Grundschulkind im deutschsprachigen Raum bekannt. 2012 benannte sich die Schulbibliothek der Karl-Sellheim-Schule in Eberswalde ihm zu Ehren in 'Boris-Pfeiffer-Schulbibliothek'. Boris Pfeiffer ist Mitglied im renommierten Friedrich-Bödecker-Kreis und arbeitet mit verschiedenen Institutionen in Berlin und auf Bundesebene für die Verbesserung der Lesefähigkeiten von Kindern und Schülern in Deutschland.Kim Schmidt, geboren 1965, nach Abbruch zweier Studien freier Comiczeichner. Zahlreiche Veröffentlichungen in Fanzines sowie Buchpublikationen.