Notepad
The notepad is empty.

Die Blumenmalerin

Roman
Ranking750inBelletristik
PaperbackPaperback
368 pages
German
Knaur2019
Available formats
PaperbackPaperback
CHF15.90
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF11.00
CHF15.90
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up

Product

Cover TextEine rebellische junge Frau, eine Zeit im Umbruch und eine Liebe gegen alle Widerstände: In "Die Blumenmalerin" verknüpft Laila El Omari die historische Familien-Saga um eine Porzellan-Manufaktur mit einer fesselnden Liebes-Geschichte.
Bonn zur Zeit des Kaiserreichs: Die aufmüpfige Victoria soll von ihrer Großtante Josefa gebändigt werden. Doch diese erkennt sich in ihrer Nichte wieder und führt sie in ihre Manufaktur ein, wo Victoria schon bald als Porzellanmalerin auf sich aufmerksam macht. Als sie sich jedoch in den verarmten Adligen Leonhard von Rothenberg verliebt, hat sie gleich beide Familien gegen sich: Während Josefa in Leonhard einen Mitgiftjäger vermutet, ist die skandalumwitterte Victoria für die von Rothenbergs absolut unstandesgemäß. Und so kommt es, dass Victoria in einer Zeit des Umbruchs ihren eigenen Weg wählt ...
"Laila El Omari nimmt die Leser von der ersten Seite an gefangen." Love Letter Magazin
"Laila El Omari versteht es, ganz großes Lesekino entstehen zu lassen." Denglers-Buchkritik.de
Details
ISBN/GTIN978-3-426-52333-9
Product TypePaperback
BindingPaperback
Publisher
Publishing year2019
Publishing date15/09/2019
Edition1. Auflage
Pages368 pages
LanguageGerman
SizeWidth 121 mm, Height 190 mm, Thickness 30 mm
Weight321 g
Article no.38312803
Rubrics

Author

El Omari, Laila
Laila El Omari, geboren in Münster als Kind eines palästinensischen Vaters und einer deutschen Mutter, studierte Orientalistik, Germanistik und Politikwissenschaften in Münster und Bonn. Die Autorin lebt heute mit ihrem Mann und ihren Töchtern in Bonn.