Notepad
The notepad is empty.

Der Affe in uns

Warum wir sind, wie wir sind. Taschenbuch
Ranking3182inTechnik
PaperbackPaperback
384 pages
German
DTV2009
CHF21.80
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover TextDie Wurzeln unseres Verhaltens.
Genetiker haben bewiesen, wie nah verwandt wir den Primaten sind. Im Hinblick auf das Verhalten legen wir aber doch Wert auf gewisse Unterschiede. Zu Unrecht, sagt Frans de Waal. Das menschliche wie das tierische Verhalten folgt evolutionär geprägten Schemata. Ob es um Macht, Gewalt oder Zuneigung geht: Der Mensch kann seine Verwandtschaft mit den Primaten nicht verleugnen. Wer sich nun gekränkt fühlt, sollte trotzdem dieses Buch lesen, denn so unterhaltsam und klug wird einem selten erklärt, warum wir so sind, wie wir sind.
SummaryWitzige und kluge Darstellung, warum wir Menschen den Affen doch so nah sind.
Details
ISBN/GTIN978-3-423-34559-0
Product TypePaperback
BindingPaperback
Publisher
Publishing year2009
Publishing date15/09/2009
Pages384 pages
LanguageGerman
SizeWidth 134 mm, Height 212 mm, Thickness 21 mm
Weight403 g
IllustrationsFarb., s/w. Abb.
Article no.5801689
Rubrics
GenreTechnik

Author

Waal, Frans de
Frans de Waal, geboren 1948 in den Niederlanden, ist Professor für Primatenverhalten an der Emory University und Direktor des Living Links Center in Atlanta/USA. Er zählt zu den bekanntesten Primatenforschern der Welt.