Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Der Ratz-Fatz-x-weg 23

Roman für Kinder. Mit Bildern von Maja Bohn - Ab 8 J.
Verkaufsrang1568inJugendbücher
BuchGebunden
209 Seiten
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
CHF17.80
HörbuchBox, in Kassette, Eurobox
CHF21.80
HörbuchAudio-/Videodatei z. Download
CHF15.90
E-BookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF15.45
CHF17.80
Versandbereit in 1-2 Arbeitstagen
Sofort abholbereit
Bestand in der Filiale
Anzahl

Produkt

KlappentextSeit Familie Pittel sich einen "Ratz-Fatz-x-weg 23" angeschafft hat, erkennen Laura und Robert ihre Mutter nicht wieder. Wie besessen saugt sie mit dem Superstaubsauger alles weg, was ihr vor die Nase kommt, vom Staubkorn bis zum Gartenlaub. Was ist nur mit ihr los? Und wer sind die weißen Herren, die aus ihren weißen Schnappkoffern nicht nur Putzmittel zaubern, sondern auch diese Tropfen im Goldfläschchen? Gemeinsam machen sich die Kinder auf, dem Geheimnis der dubiosen Firma "GRÜNDLICH" auf die Spur zu kommen und geraten in die Fänge eines gigantischen Wüstenimperiums.
Zusatztext»Es wird ? getrickst und geflunkert, und zugleich verzahnt Naoura die beiden Ebenen, denn die Mädchen nähren ihre Phantasie in der Wirklichkeit der Rahmengeschichte. Und wir erkennen das, geniessen es und sind die lachenden Dritten.« Hans ten Doornkaat, Neue Zürcher Zeitung, 18.3.2018»Saubere Sache ? macht nicht nur Rektor Glauber süchtig.« Kölnische Rundschau, 10.3.2018»Ein wunderbar leichtfüßig geschriebenes, sehr unterhaltsames Buch mit dem Prädikat ?Große Klasse!?« Katharina Mahrenholz, NDR Mikado, 6.4.2018»Salah Naouras neues Buch lässt sich als Lob der Fantasie und der Kraft des Erzählens lesen ? oder als turbulentes Abenteuer. Garantiert ist das Vergnügen allemal.« Andrea Kachelrieß, Stuttgarter Nachrichten, 16.3.2018»[?] witzig und spannend erzählt.« Agnes Sonntag, Spiegel Online, 27.3.2018»Der Autor Salah Naoura hat sich eine total verrückte Geschichte ausgedacht. Die aber lässt er Laura, Gerti und Robert so überzeugend erzählen, dass nicht nur Direktor Glauber anfängt, sie zu glauben. Das ist ein großer Lesespaß. Vor allem zeigt dieser Roman, was Geschichten können: Menschen in ihren Bann ziehen ? und glücklich machen. Selbst einen obergrummeligen Schuldirektor.« Katrin Hörnlein, DIE ZEIT, 19.4.2018
Details
ISBN/GTIN978-3-407-82353-3
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum15.11.2018
Auflage2. A.
Seiten209 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 155 mm, Höhe 214 mm, Dicke 20 mm
Gewicht405 g
Mindestalterab 8 Jahren
Illustrationensw illustriert / Daten, 15 schw.-w. Abb., schwarz-weiss Illustrationen
Artikel-Nr.30709347
Rubriken

Inhalt/Kritik

VorwortDer neue Naoura - ein Fest für alle Fans des Lesekünstlers

Autor

Naoura, Salah
Salah Naoura, geboren 1964 in Berlin, wo er heute auch lebt, studierte Germanistik und Skandinavistik in Berlin und Stockholm. Er arbeitet seit 1995 als freier Übersetzer und Autor, veröffentlichte Bilderbücher, Erstlesebücher sowie zahlreiche Kinderromane. Für seine Übersetzungen (u.a. »He Duda« von Axel Scheffler & Jon Blake) wurde er mehrfach ausgezeichnet, ebenso für seinen Roman »Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums« (Peter Härtling-Preis, LUCHS von DIE ZEIT/Radio Bremen).
Bohn, Maja
Maja Bohn, geb. 1968 in Rostock, absolvierte eine Buchhändlerlehre und arbeitete mehrere Jahre im Verlagswesen, bevor sie an der Kunsthochschule in Berlin Weißensee studierte und mit einem Diplom in Kommunikationsdesign abschloss. Seitdem lebt und arbeitet sie als freie Illustratorin und Autorin in Berlin.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch