Notepad
The notepad is empty.

Schön und traurig und alles zugleich

Roman
Ranking24767inJugendbücher
PaperbackPaperback
128 pages
Undetermined / Unknown
Available formats
PaperbackPaperback
CHF9.90
PaperbackPaperback
CHF7.95
CHF9.90
Availability uncertain

Product

Cover TextPapa zieht aus - und nichts ist mehr wie zuvor für Lene und ihre Geschwister: Wenn alle vier Kinder um den Tisch sitzen, geht es manchmal wirklich hoch her. Aber dass Mama deswegen weinen muss, hat Lene noch nicht erlebt. Es ist, weil Papa ausziehen wird, sagt Mama. Wie soll es ohne ihn weitergehen? Lene, Mira, Matz und Bolle wollen jedenfalls nicht voneinander getrennt werden. Und sich schon gar nicht zwischen Mama und Papa entscheiden müssen. - Eine liebevolle Familien- und Geschwistergeschichte, erzählt aus der Sicht der zehnjährigen Lene..
Details
ISBN/GTIN978-3-407-78938-9
Product TypePaperback
BindingPaperback
Publication townWeinheim
Publishing year2005
Publishing date15/10/2005
Edition1. Auflage
Pages128 pages
LanguageUndetermined / Unknown
Article no.2882284
Rubrics

Author

Sigrid Zeevaert wurde 1960 in Aachen geboren und wuchs mit vier Geschwistern auf. Während ihrer Grundschulzeit in einer Montessori-Schule begann sie bereits, das Schreiben als Ausdrucksform für sich zu entdecken, auch wenn sie damals noch nicht daran dachte, dass das zu ihrem Beruf werden könnte. Nach dem Abitur studierte sie Lehramt für die Primarstufe. Als Examensarbeit entstand hier ihr erstes Jugendbuch, für das sie 1987 mit dem Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet wurde. Weitere Bücher folgten, und statt in den Schuldienst einzutreten, wagte sie den Schritt in die schriftstellerische Selbstständigkeit. Ihre Werke gehören fast ausnahmslos dem Genre des realistischen Kinderbuches an. Immer wieder ist sie fasziniert, wie einmalig jede Geschichte für sich ist: Immer wieder mit einem besonderen Blick in die Welt, ins Innere des Menschen, in dem es lebendig und widersprüchlich zugeht, zärtlich und abgründig, und alles vorkommen kann. Ihre Bücher wurden in mehrere Sprachen übersetzt. "Und ganz besonders Fabian" wurde für das ZDF verfilmt. Heute lebt die Autorin mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Aachen.