Notepad
The notepad is empty.

Der Tag, an dem Louis gefressen wurde

Ab 4 J.
Ranking7853inBilderbücher
PaperbackPaperback
31 pages
German
Available formats
BookPaperback
CHF20.80
PaperbackPaperback
CHF9.90
CHF9.90
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover TextSarah hatte den Dornrücken-Schlürfer fast eingeholt ...
... doch unglücklicherweise ...
... wurde der nun von einem Säbelzahn-Schlinger gefressen.
Als Louis von einem Schluckster gefressen wird, zögert seine große Schwester Sarah keine Sekunde: Sie verfolgt den Schluckster - und muss mit ansehen, wie dieser alsbald von einem Grabscherix gefressen wird, der dann seinerseits im Schlund eines Wasserschnappers landet. Ein turbulentes, wildes und ungemein lustiges Bilderbuchabenteuer nimmt seinen Lauf!
Additional text»Herrlich aufregend! Herrlich komisch!« dpa»Monster- und Dinofreunde werden begeistert sein!« EselsohrNominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis
Details
ISBN/GTIN978-3-407-76170-5
Product TypePaperback
BindingPaperback
Publishing year2018
Publishing date15/02/2018
Pages31 pages
LanguageGerman
SizeWidth 149 mm, Height 190 mm, Thickness 7 mm
Weight94 g
Minimum age4 years
Illustrations41 farbige Abbildungen
Article no.26102490
Rubrics

Content/Review

Critique"Herrlich aufregend! Herrlich komisch!" dpa "Monster- und Dinofreunde werden begeistert sein!" Eselsohr Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis

Author

John Fardell ist freiberuflicher Cartoonist, Illustrator, Designer und Puppenspieler und arbeitet regelmäßig für die Comic-Zeitschrift "Viz". Außerdem sind seine Arbeiten im "Independent", im "List", im "Herald", im "New Statesman" und im "Evening Standard" erschienen. John Fardell lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Edingburg.Bettina Münch, Jg. 1962, lebt und arbeitet als freie Lektorin, Übersetzerin und Autorin mit Mann und Tochter in Frankfurt am Main.