Notepad
The notepad is empty.

Kein Gott außer Gott

Der Glaube der Muslime von Muhammad bis zur Gegenwart
Ranking2948inReligion
PaperbackPaperback
364 pages
German
Available formats
BookHardcover
CHF38.80
PaperbackPaperback
CHF23.80
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF14.20
CHF23.80
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover TextReza Aslan erzählt in diesem brillant geschriebenen Buch die Geschichte des muslimischen Glaubens vom Propheten Mohammed bis zur Gegenwart. Dabei gelingt es ihm meisterhaft, den Leser von der ersten Seite an zu fesseln. Treffende Geschichten, Beispiele und Portraits vermitteln einen höchst lebendigen Eindruck von der ersten muslimischen Gemeinde in Medina, den Rivalitäten zwischen Sunniten und Schiiten oder der islamischen Mystik. Aber das Buch ist mehr als ein anschaulicher historischer Überblick: Aslan erklärt, warum der Islam gegenwärtig zwischen Traditionalisten und Reformern gespalten ist, und tritt für eine islamische Aufklärung ein.
Additional text"Ein kluges und leidenschaftliches Buch."
The New York Times
"Gelehrt und gleichzeitig sehr schön zu lesen... Wer eine anspruchsvolle Einführung in den Islam sucht, dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen."
Hilal Sezgin, die tageszeitung
"Den Blick weg von Huntingtons ?Clash of Civilizations? hin auf den innerislamischen Kampf gelenkt zu haben ist das Verdienst dieses sehr lesbaren und lesenswerten Buchs."
Elisabeth Kiderlen, DIE ZEIT
"Ein großes Lesevergnügen. Aslan betrachtet Religion als eine Story - und entsprechend schreibt er auch."
Booklist
"Eine perfekte Mischung aus Roman, Geschichtsbuch und Reiseliteratur, wie sie nur sehr selten gelingt." Nils Minkmar, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung
Details
ISBN/GTIN978-3-406-73639-1
Product TypePaperback
BindingPaperback
Publisher
Publishing year2019
Publishing date15/03/2019
Pages364 pages
LanguageGerman
SizeWidth 121 mm, Height 193 mm, Thickness 24 mm
Weight360 g
Article no.31132585
Rubrics

Author

Reza Arslan, iranisch-amerikanischer Religionswissenschaftler, lehrt als Professor an der University of California. Durch Beiträge für große Zeitungen (New York Times, Washington Post u. a.) und Bestseller wie "Kein Gott außer Gott" oder "Der Zelot" ist er einem großen Publikum bekannt. Für seine wissenschaftliche und literarische Arbeit wurde er vielfach ausgezeichnet.