Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Der Hase mit den himmelblauen Ohren

Ab 4 J.
Verkaufsrang1501inBilderbücher
BuchGebunden
Deutsch
Verfügbare Formate
BuchGebunden
CHF21.80
TonträgerKassette (Tonträger)
CHF13.80
CHF21.80
Versandbereit in 1-2 Arbeitstagen
Sofort abholbereit

Produkt

KlappentextDer Hase mit den himmelblauen Ohren schämt sich, anders als alle anderen Hasen zu sein. Und daran sind seine Ohren schuld. Es nützt ihm auch nichts, dass er versucht seine Ohren zu verstecken. Erst als er erkennt, dass nicht die himmelblauen Ohren schuld sind an seinem Hasenunglück, sondern die Tatsache, dass er sich ihrer geschämt hat, findet er sein Glück. Mit dem richtigen Hasenbewusstsein kann man nämlich auch himmelblaue Ohren tragen. Eine wunderbare Parabel von Max Bolliger, zeitlos und einfühlsam illustriert von Jürg Obrist.
Details
ISBN/GTIN978-3-314-10221-9
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
FormatBilderbuch
Verlag
Erscheinungsjahr2014
Erscheinungsdatum15.01.2014
Auflage9., überarb. A.
SpracheDeutsch
MasseBreite 253 mm, Höhe 252 mm, Dicke 10 mm
Gewicht364 g
Mindestalterab 4 Jahren
Artikel-Nr.10474572
Rubriken

Autor

Max Bolliger, geb. 1929 in Schwanden/Glarus. Er besuchte das Lehrerseminar und arbeitete zunächst als Dorfschullehrer. Später studierte er Psychologie und Heilpädagogik und war in Luxemburg tätig. Ab 1968 arbeitete er als freier Schriftsteller. Für seine Werke erhielt Max Bolliger zahlreiche Literaturpreise, darunter die Bronzemedaille des Börsenvereins der deutschen Buchhändler zu Leipzig. 1973 wurde er für sein Gesamtschaffen mit dem Schweizer Jugendbuchpreis ausgezeichnet. 2005 erhielt er den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in Volkach für sein Gesamtwerk. Er starb 2013.Jürg Obrist kam 1947 in Zürich zur Welt. Er machte eine Ausbildung als Retuscheur und besuchte die Fachklasse Fotografie der Kunstgewerbeschule Zürich. 1976 ging er für einige Jahre nach New York, wo er als Illustrator für Kinderbücher und Jugendzeitschriften arbeitete. 1978 erschien dort sein erstes Bilderbuch, dem weitere folgten. Für seine Bücher erhielt er international diverse Auszeichnungen. Heute lebt Jürg Obrist als freischaffender Illustrator in Zürich.