Notepad
The notepad is empty.

Mond

Geschichten aus aller Welt. Mit Abbildungen
Ranking9853inBelletristik
BookHardcover
192 pages
German
Available formats
BookHardcover
CHF23.80
PaperbackPaperback
CHF19.80
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF12.00
CHF23.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover TextDer Mond ist das Auge der Nacht und der Spiegel menschlicher Stimmungen, Gefühle und Fantasien. Zu allen Zeiten und auf allen Kontinenten werden Mythen und Märchen über diesen wundersamen Himmelskörper erzählt. Christine Brand hat sie für Groß und Klein gesammelt und frisch zu Papier gebracht.
Warum Sonne und Mond am Himmel leben
Weshalb es nur noch einen Mond gibt
Ein Heiratsantrag mit Folgen
Eine Scheidung mit Hahn
Mann oder Frau, wer lebt im Mond?
Von Mondprinzessinnen und Kriegern
Von Nächten in Dunkelheit
Von Menschen, die auf den Mond reisen
Dies und vieles mehr ...
Erzählungen aus Serbien, Nigeria, China, Brasilien, Malaysia, Estland, Madagaskar, Neuseeland, Kenia, Kamerun, Spanien, Südafrika, Russland, Großbritannien, Grönland, Japan, Australien, Indien ...
Additional text»Christine Brand hat auf der ganzen Welt nach märchenhaften, abgründigen, witzigen und weisen Erzählungen zum Mond gesucht ? und wurde von Grönland bis Australien, von Kamerun bis China fündig.«
SummaryDer Mond ist das Auge der Nacht und der Spiegel menschlicher Stimmungen, Gefühle und Fantasien. Zu allen Zeiten und auf allen Kontinenten werden Mythen und Märchen über diesen wundersamen Himmelskörper erzählt. Christine Brand hat sie für Groß und Klein gesammelt und frisch zu Papier gebracht.
Details
ISBN/GTIN978-3-293-00498-6
Product TypeBook
BindingHardcover
Publisher
Publishing year2016
Publishing date15/03/2016
Pages192 pages
LanguageGerman
SizeWidth 123 mm, Height 194 mm, Thickness 20 mm
Weight252 g
IllustrationsMit Abbildungen
Article no.24435798
Rubrics

Author

Brand, Christine
Christine Brand, geboren 1973, wuchs im Emmental in der Schweiz auf. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Lehrerin, wechselte dann in den Journalismus. Nach Stationen beim Schweizer Fernsehen und bei der Berner Zeitung Der Bund arbeitet sie bis 2017 als Redakteurin bei der NZZ am Sonntag. Seither ist sie selbstständige Schrifstellerin. Sie veröffentlichte bisher vier Kriminalromane und mehrere Krimianthologien. Christine Brand lebt in Zürich.
Mond