Notepad
The notepad is empty.

Beichte eines Mörders, erzählt in einer Nacht

381 Min.. Lesung, Roman
Ranking56616inBelletristik
AudiobookCompact Disc
381 Min.
German
Available formats
PaperbackPaperback
CHF11.80
PaperbackPaperback
CHF12.90
PaperbackPaperback
CHF15.90
AudiobookCompact Disc
CHF15.90
AudiobookDownloadable Audio-/Videofile
CHF7.95
AudiobookDownloadable Audio-/Videofile
CHF28.80
AudiobookCompact Disc
CHF43.80
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF5.50
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF9.00
CHF43.80
Available

Product

Cover TextIm Restaurant Tari-Bari in Paris treffen sich in den dreißiger Jahren die russischen Emigranten. Einer von ihnen ist Semjon Golubtschik, illegitimer Sohn des Fürsten Krapotkin, ehemaliger Spitzel der zaristischen Geheimpolizei, Liebhaber des Mannequins Annette Leclaire. Eine lange, durchzechte Nacht hindurch erzählt er dem Wirt und den Gästen des Tari-Bari seine Lebensgeschichte - und wie er zum Mörder wurde.
Details
ISBN/GTIN978-3-257-80279-5
Product TypeAudiobook
BindingCompact Disc
Publisher
Publishing year2009
Publishing date15/08/2009
LanguageGerman
Duration381 Min.
SizeWidth 129 mm, Height 133 mm, Thickness 22 mm
Weight210 g
Article no.6405892
Rubrics

Author

Joseph Roth, geb. 1894 in Galizien als Sohn jüdischer Eltern, studierte Literaturwissenschaften in Wien und Lemberg. Teilnahme am Ersten Weltkrieg. Ab 1918 Journalist in Wien, dann Berlin, 1923-32 Korrespondent der Frankfurter Zeitung. 1933 Emigration nach Frankreich. Starb 1939 im Alter von nur 45 Jahren in Paris.Wolfram Berger, geboren in Graz, Schauspieler, Regisseur, Kabarettist, Sänger, Lautmaler, Kleinkünstler; bekannt durch Theater, Film, Radio und Fernsehen. Unter anderem erschienen von ihm als Hörbücher.