Notepad
The notepad is empty.

Die Tricks der Diva

Geschichten. Geschichten. Taschenbuch
Ranking32128inBelletristik
PaperbackPaperback
112 pages
German
Reclam2004
This article is replaced by
Die Tricks der Diva. Die Kleider der Frauen
CHF15.90
CHF4.50
Availability uncertain

Product

Cover TextBrigitte Kronauer zählt zu den interessantesten, in Sprache und Stil unverwechselbaren Autorinnen der Gegenwart. Ihre neuen, in diesem Band erstmals veröffentlichten Geschichten führen den Leser in die Natur - oder setzen sie ihn dort aus? Denn die Natur, eine launenhafte Diva, scheint eigenen Willen zu entwickeln und zeigt sich nicht immer von ihrer Sonnenseite...
Details
ISBN/GTIN978-3-15-018334-2
Product TypePaperback
BindingPaperback
Publisher
Publishing year2004
Publishing date01/07/2004
Pages112 pages
LanguageGerman
SizeWidth 96 mm, Height 148 mm, Thickness 7 mm
Weight63 g
Article no.1178006
Rubrics

Content/Review

Table of ContentIm Gebirg' - Stille mit finsterer Figur - Dri Chinisin - Die Tiere - Ihr Gesicht - Zwielicht - Sie! - Die Wiese - Die Tricks der Diva - Liedchen - Wie! - Wirre Witwen, wissender Witwer - Wink - Spitzfindig - Die Wirtin.
Sample TextIm Gebirg'Hornochse! Das böse, sehr böse Wort. Immerhin ist Schluß mit der Stolperei. Er hat die tückischen Baumwurzeln hinter sich. Zwischen den Felsbrocken, auf dem steilen, aber sonst ganz braven Weg darf er sich fühlen wie ein Tier, das für seine lauernden Muskeln endlich Auslauf bekommt, der kleine Lackaffe. Er kennt zwar die Gegend nicht, aber Hemd und Hose sind geröllgrau, der Rucksack leicht, kein Gramm zuviel darin....more
CritiqueSo viel Natur und so viel Kunst zugleich war für drei Euro noch nie zu haben.Frankfurter Allgemeine ZeitungKabinettstückchen der ProsakunstDer TagesspiegelBittere Schärfe, abgründiger Witz, genießerische Boshaftigkeit, spielerische Erkenntnislust. Ängstliche und zugleich böse Witwen spazieren durchs Bild und verschwinden bald wieder, die Blumen, in denen Adonis verblutet ist, beginnen zu sprechen, Seerosenblätter können Signale senden,...more

Author

Brigitte Kronauer, 1940 in Essen geboren, lebt als freie Schriftstellerin in Hamburg. Ihr schriftstellerisches Werk wurde unter anderem mit dem Theodor-Fontane-Preis der Stadt Berlin, mit dem Heinrich-Böll-Preis, dem Hubert-Fichte-Preis der Stadt Hamburg und dem Joseph-Breitbach-Preis ausgezeichnet. 2005 wurde ihr der Georg-Büchner-Preis der Darmstädter Akademie, 2011 der Jean-Paul-Preis und im Jahr 2013 der Samuel-Bogumil-Linde-Preis verliehen.