Notepad
The notepad is empty.

Aspekte 1 (B1+) - Arbeitsbuch

Mittelstufe Deutsch
Ranking25014inSchulbücher
BookPaperback
176 pages
German
CHF23.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover TextAspekte orientiert sich an den Niveaustufen des Europäischen Referenzrahmens und bereitet in den Bänden 2 und 3 auch auf die Prüfungen im Niveau B2 und C1 vor. Das Lehrwerk richtet sich an (junge) Erwachsene.
Band 1 (B1+) sichert die früher erworbenen und nicht mehr vollständig aktiven Kenntnisse des Niveaus B1, die Bände 2 und 3 decken jeweils die Niveaustufe B2 und C1 ab.
Aufbau
Die Kapitel sind modular aufgebaut. Sie können entweder eine Auswahl für Ihren Kurs treffen oder die Module linear behandeln
Wenn Sie eine Auswahl für Ihren Kurs treffen wollen, wird diese durch den Lernzielkasten zu Beginn des Kapitels sowie durch die deutliche Kennzeichnung der Fertigkeiten im Modul erleichtert
Im Arbeitsbuch finden Sie vertiefende Übungen sowie ein Angebot zur Selbstevaluierung
Aspekte schult nicht nur Lesen, Hören, Schreiben und Sprechen, sondern auch das Hör-Seh-Verstehen. Zu jedem Kapitel gibt es auf der DVD eine Filmsequenz und im Anschluss an das jeweilige Lehrbuch-Kapitel dazu Standfotos und Aufgaben
Inhalte
In jedem Kapitel wird ein Thema unter verschiedenen Aspekten gezeigt
Konzeption
Die stark bebilderten Auftaktseiten ermöglichen einen leichten Einstieg in das Thema
Die Module vermitteln effektive Lernstrategien in allen Fertigkeiten
Porträts und Filmseiten bieten ein zusätzliches landeskundliches Angebot
Die Grammatikrückschau und der Redemittel- und Grammatikanhang verschaffen einen schnellen Überblick
Details
ISBN/GTIN978-3-12-606002-8
Product TypeBook
BindingPaperback
Publishing year2013
Publishing date13/03/2013
Pages176 pages
LanguageGerman
SizeWidth 210 mm, Height 279 mm, Thickness 15 mm
Weight515 g
Article no.20843280
Rubrics

Author

Mayr-Sieber, Tanja
Mein Name ist Tanja Sieber. Schon während meines DaF-Studiums an der Universität Augsburg vor vielen vielen Jahren war mein Berufswunsch klar: Ich wollte Lehrmaterialien schreiben. Nach längeren Aufenthalten in Italien und den USA lebe und arbeite ich jetzt in München. Und das Schreiben von Lehrwerken macht mir nach wie vor großen Spaß. Gemeinsam im Team Ideen zu entwickeln, auszuarbeiten, zu perfektionieren oder auch wieder zu verwerfen und neue zu finden, ist ein spannender Prozess. Die perfekte Ergänzung zum Schreiben ist für mich meine Arbeit als Lehrerin für Deutsch als Fremdsprache, eine gute Verbindung von Theorie und Praxis.
Schmitz, Helen
Mein Name ist Helen Schmitz. Nach meinem Studium (Deutsch als Fremdsprache) in München habe ich am Goethe Institut an der Erstellung verschiedener Unterrichtsmaterialien mitgewirkt. Dann kam der Auftrag für Profile deutsch, die Umsetzung des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens (GER) für die deutsche Sprache. Die Arbeit an Profile deutsch und die gründliche Beschäftigung mit dem GER waren - neben meiner praktischen Unterrichtserfahrung - eine große Hilfe bei der Arbeit an Optimal. Heute arbeite ich als Autorin und Redakteurin für Deutsch als Fremdsprache, bin viel (und gern) unterwegs und mache Fortbildungsveranstaltungen und unterrichte, sofern mir die Arbeit an den Lehrmaterialien Zeit dazu lässt.
Sonntag, Ralf
Ralf Sonntag ist Lehrer für Deutsch, Deutsch als Fremdsprache, Latein und Russisch. Er arbeitet seit 16 Jahren als Lehrer für Deutsch als Fremdsprache und unterrichtet an der Volkshochschule Leipzig in Mittelstufen- und Oberstufenkursen. Als Landesbeauftragter für Deutsch als Fremdsprache und A-Lizenzierter der TELC GmbH ist er für die Ausbildung von Prüfern für die Prüfungen des Goethe-Institus und der TELC zuständig. Darüberhinaus korrigiert er für das TestDaF Institut in Hagen den mündlichen Ausdruck der TestDaF-Prüfung. Viele Jahre arbeitete er als freier Autor für DaF beim Langenscheidt Verlag. Derzeit ist er als Autor für Ernst Klett Sprachen tätig.