Notepad
The notepad is empty.

Ein unmögliches Leben

Roman
Ranking13459inBelletristik
BookHardcover
336 pages
German
Available formats
BookHardcover
CHF29.80
AudiobookCompact Disc
CHF29.80
AudiobookDownloadable Audio-/Videofile
CHF18.90
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF11.00
CHF29.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover Text"Dieser wunderbare Roman lehrt uns nicht weniger als Magie." (John Irving)
"Das Unmögliche passiert uns allen ein Mal" - Greta Wells widerfährt es gleich mehrmals: Sie wird durch die Zeit katapultiert, in alternative Versionen ihres Lebens, die sich 1918, 1941, 1985 zutragen. Überall trifft sie ihre Lieben wieder, den Zwillingsbruder, den Geliebten, die exzentrische Tante Ruth, aber jede Zeit kennt andere Träume und andere Tode, und jede Zeit macht Greta zu einer anderen. Welche dieser Frauen will sie sein?
Andrew Sean Greer erzählt wie kein anderer vom rätselhaften Reichtum unserer Existenz. Ein unvergesslicher Roman, gefühlvoll und atmosphärisch, über unsere Möglichkeiten und was wir daraus machen, denn "wir sind so viel mehr, als wir meinen".
Additional textein interessantes Gedankenexperiment, dass den Leser in breiter Sprache und ebenso breiter, wenn auch nicht immer stringenter, Darstellung in andere Zeiten mit hineinversetzt.
Details
ISBN/GTIN978-3-10-027827-2
Product TypeBook
BindingHardcover
Publisher
Publishing year2014
Publishing date15/04/2014
Pages336 pages
LanguageGerman
SizeWidth 134 mm, Height 210 mm, Thickness 30 mm
Weight445 g
Article no.16483050
Rubrics

Content/Review

CritiqueGreer schreibt eine klare, sinnliche Prosa, die sich [...]durch einen sehr ökonomischen Metapherngebrauch auszeichnet und Mut zum Fühlsamen zeigt. Ingo Flothen Badische Zeitung 20140617

Author

Greer, Andrew Sean
Andrew Sean Greer hat einen eineiigen Zwillingsbruder und wuchs in einem Vorort von Washington D.C. auf. Schon mit seinem zweiten Roman »Die erstaunliche Geschichte des Max Tivoli« gelang ihm der internationale Durchbruch. Greer lebt zwischen San Francisco und der Toskana, wo er die Santa Maddalena Writer's Residency leitet. Auf Deutsch liegen außerdem Greers Romane »Geschichte einer Ehe«, »Die Nacht des Lichts« und »Ein unmögliches Leben« vor. 2018 erschien bei S. Fischer sein letzter Roman »Mister Weniger«, für den Andrew Sean Greer mit dem Pulitzer Prize ausgezeichnet wurde.