Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Annika und der Lesehund

Ab 4 J.. Bilder
Verkaufsrang109inBilderbücher
BuchGebunden
32 Seiten
Deutsch

Produkt

Klappentext»Lesen ist doof!«, findet Annika.
Manchmal versteht sie die Wörter nicht.
Manchmal bleiben ihr die Sätze im Hals stecken.
Manchmal lachen die anderen, wenn sie einen Fehler macht.
Als Annika den Lesehund Bonnie kennenlernt, wird alles besser.
Bonnie ist geduldig und aufmerksam – und sie lacht nicht.
»Lesen macht Spaß, wenn man keine Angst hat,
Fehler zu machen!«, findet Annika.
Zusammenfassung«Lesen ist doof!» Annika ist verzweifelt. Nie bekommt sie einen Sternchen-Sticker für gutes Vorlesen. «Nicht aufgeben», meint die Lehrerin. Aber das macht Annika nur wütend. «Lesen ist doof», erinnert Annika die Bibliothekarin. Nur falls sie es vergessen haben sollte. «Vielleicht hattest du bisher einfach keine besonders guten Zuhörer», sagt diese und stellt dem Mädchen einen grossen, wunderschönen Hund vor. Annika will es versuchen. Und Bonnie erweist sich als perfekte Zuhörerin: geduldig und ohne zu urteilen. So macht Lesen Spass! Auf Anhieb klappt es zwar nicht mit dem Sticker. Doch Annika hat Geduld ? genau wie Bonnie.
Details
ISBN/GTIN978-3-03893-008-2
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
FormatBilderbuch
Verlag
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum15.09.2018
Seiten32 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 247 mm, Höhe 247 mm, Dicke 11 mm
Gewicht378 g
Mindestalterab 4 Jahren
IllustrationenDurchgehend farbig illustriert
Artikel-Nr.21687438
Rubriken

Autor

Lisa Papp hat schon als Kind gerne Illustrationen Geschichten erzählt. Meist ging es darin um ihre Katze oder um ihre Stofftiere. Heute erfindet sie noch immer Geschichten und illustriert sie auch selber. Für ihre Bücher wurde Lisa Papp mehrfach ausgezeichnet.Sie lebt in Pennsylvania in den USA gemeinsam mit ihrem Mann und drei äusserst kreativen Katzen, denen sie auch gerne vorliest.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch