Notepad
The notepad is empty.

Käpt'n Sharkys Liederschatz

Abenteuerliche Piratenlieder - Ab 3 J. / 37 Min.
Ranking12524inBilderbücher
ToysCompact Disc
37 Min.
German
CHF12.90
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover TextDie fröhlich-wilden Piratenlieder der Käpt'n-Sharky-Hörspiele begeistern kleine und große Seeräuber und entführen sie mit ihren eingängigen Melodien und augenzwinkernden Texten in die aufregende Piratenwelt von Käpt'n Sharky. Diese CD enthält 16 beliebte Lieder der ersten fünf Sharky-Hörspiele sowie ein lustiges Geburtstagslied und ein piratenstarkes Gutenachtlied. Salzige Ohrwürmer von Rainer Bielfeldt wie "Sharkys Piratenlied", "Seemannsgarn", "Piratenfreunde" oder das "Glu-glu-Lied" laden ein zum Schmettern, Tanzen und Schunkeln.
Details
ISBN/GTIN4050003929224
Product TypeToys
BindingCompact Disc
Publisher
Publishing year2016
Publishing date15/09/2016
LanguageGerman
Duration37 Min.
SizeWidth 126 mm, Height 142 mm, Thickness 10 mm
Weight88 g
Minimum age3 years
Article no.20774948
Rubrics

Author

Jutta Langreuter ist Diplom-Psychologin und war für das Deutsche Jugendinstitut in München tätig, bevor sie den Münchner 'Kinderbuchladen' übernahm. Sie hat inzwischen eine Vielzahl von Bilderbüchern übersetzt und so beliebte Charaktere wie den 'Kleinen Bären', 'Rötte Häschen' oder die tierischen Helden aus dem Buch 'Fünf' zu Wort kommen lassen. Jutta Langreuter arbeitet auch als Übersetzerin von Bilderbüchern. Sie lebt mit ihrer Familie in München.Silvio Neuendorf studierte Design an der Fachhochschule in Aachen und ist seit 1995 freier Illustrator. Seitdem hat er zahlreiche Bücher für Kinder und Erwachsene illustriert. Heute lebt Silvio Neuendorf mit seiner Frau und seinem Sohn auf einem Bauernhof in der Nähe von Aachen.Dirk Bach spielte u.a. in Köln, Amsterdam, Utrecht, Gent, Brüssel, Wien, London und New York Theater. Mit der Geierwally stand er in 331 Vorstellungen auf der Bühne und wurde zum Theatertreffen Berlin und Theater der Welt Frankfurt a.M. eingeladen. Er war der Puck in Shakespeares »Sommernachtstraum«, der Spiegelberg in Schillers »Räubern«, der Frosch in der »Fledermaus« und Pepe in der »Sesamstraße«. Zu seinen eigenen Fernsehsendungen zählen die Dirk-Bach-Show (1992-94) Lukas (1995-2001) und Der kleine Mönch (2002).
Ausgezeichnet mit der »Barocken Sau vom Bodensee, Kleinkunstpreis« (1990) für die Theaterproduktion Edgar, mit dem TELESTAR als bester Darsteller für Lukas (1996), dem Deutschen Comedypreis 1999, beste Sitcom für Lukas und der Goldenen Kamera 2001 ebenfalls für Lukas.
Am 1.10.2012 verstarb der beliebte Künstler überraschend.Rainer Bielfeldt, geboren 1964 in Hamburg, lernte Klavier, Klarinette und Saxophon. Von 1985 an studierte er Schulmusik mit Hauptfach Klavier sowie an der Musikhochschule Hamburg den Schwerpunkt Chanson. Seither komponierte er zahlreiche Bühnenmusiken für die Landesbühne Niedersachsen Nord und das Staatstheater Hannover und übernahm die Musikalische Leitung von Musicals und Revuen. U. a. komponierte er das Kindermusical "Eine Woche voller Samstage" und "Pippi in Taka-Tuka-Land". Er entwickelte Chanson-Programme mit Tim Fischer, Gayle Tufts, Julia Kock, Nana Gualdi u.a., veröffentlichte bereits etliche Solo-CDs sowie CDs und Bühnenprogramme mit der Gruppe Gayle Tufts, arbeitete konstant für Theater, Rundfunk, Film und Fernsehen und auch fürs Hörbuch.