Merkliste
Die Merkliste ist leer.
CHF26.80
Versandbereit in ca. 14 Arbeitstagen

Produkt

KlappentextJetzt kommt Sammy! Dieser Meeresschildkröterich hat es faustdick unter dem Panzer. Schon kurz nach seiner Geburt rettet er die süße Shelly vor einer angriffslustigen Möwe. Keine Frage, Shelly und er gehören für immer zusammen! Dumm nur, dass sie gleich wieder getrennt werden und die Ozeane so riesig sind. Doch Sammy hofft, seine geliebte Shelly eines Tages wiederzufinden und schwimmt los! Dabei freundet er sich mit der coolen Schildkröte Ray an, die für eine leckere Qualle alles andere vergisst. Auch Slim, der Krake und Katze Fluffy begleiten ihn auf seiner Suche nach Shelly, die ihn auch zu einer geheimnisvollen Passage führt.
ZusammenfassungTechnische Angaben:
Bildsprache: 1080p 1.78:1
Sprachen / Tonformate: Deutsch, Französisch (dts HD 5.1 MA)
Ländercode: 2
Extras: Musikvideo, Featurettes, Interviews, Making of, Trailer, Hintergrundinfos
Details
ISBN/GTIN4006680056531
ProduktartFilm
EinbandartBluRay Disk
Erscheinungsjahr2009
Erscheinungsdatum15.12.2011
SpracheDeutsch
Dauer85 Min.
MasseBreite 135 mm, Höhe 175 mm, Dicke 13 mm
Gewicht86 g
Artikel-Nr.11547638
Rubriken

Inhalt/Kritik

Inhaltsverzeichnis- Exklusiver Musik-Clip mit Lena und Matthias Schweighöfer
- Featurettes
- Interviews mit Ben Stassen und den Synchronsprechern
- Making of der Synchronisation
- Szenen aus dem Synchronstudio
- Trailer
- Wissenswertes
- Wendecover

Autor

Matthias Schweighöfer, geboren 1981 in Anklam und Sohn des Schauspielerpaares Gitta und Michael Schweighöfer, hat sich bereits mit einer Vielzahl von Kino- und TV-Rollen einen Namen gemacht. Im Kino wurde er einem großen Publikum durch "Soloalbum" bekannt, eine weitere Paradevorstellung seiner schauspielerischen Kunst gab er 2003 in dem Kinodrama 'Kammerflimmern'. Brillant war auch seine darstellerische Leistung in dem Fernsehfilm 'Schiller' (2004), in dem er die Titelrolle übernahm. Zuletzt konnte man ihn in den Kinofilmen "Das wilde Leben" und "Keinohrhasen" (2007) sehen. Im April 2008 war er in einer der aufwändigsten Kinoproduktionen der neueren deutschen Filmgeschichte als "Der rote Baron" zu sehen.. Schweighöfer ist Grimme- und Deutscher Fernsehpreisträger, erhielt u.a. den Bayerischen Filmpreis, den New Faces Award und den Bambi.