Notepad
The notepad is empty.
Im Westen nichts Neues
ISBN/GTIN

Im Westen nichts Neues

Roman. Ohne Material
Ranking108487inBelletristik
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
German
Available formats
BookHardcover
CHF20.80
PaperbackPaperback
CHF14.80
PaperbackPaperback
CHF12.90
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF11.00
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF10.00
CHF10.00
Download, available immediately.

Product

Details
Product TypeE-book
BindingElectronic Book
FormatEPUB
Format noteWasserzeichen
Publishing year2014
Publishing date01/07/2014
Edition1. Auflage
LanguageGerman
File size1395 Kbytes
Article no.2030907
Rubrics

Author

Erich Maria Remarque, 1898 in Osnabrück geboren, besuchte das katholische Lehrerseminar. 1916 als Soldat eingezogen, wurde er nach dem Krieg zunächst Aushilfslehrer, später Gelegenheitsarbeiter, schließlich Redakteur in Hannover und Berlin. 1932 verließ Remarque Deutschland und lebte zunächst im Tessin/Schweiz. Seine Bücher »Im Westen nichts Neues« und »Der Weg zurück« wurden 1933 von den Nazis verbrannt, er selber wurde 1938 ausgebürgert. Ab 1939 lebte Remarque in den USA und erlangte 1947 die amerikanische Staatsbürgerschaft. 1970 starb er in seiner Wahlheimat Tessin.